News

GC Liechtenstein: Bianco Adriano führt zum Auftakt der IPO

Die CHF 500.000 GTD Italian Poker Open (IPO) im Grand Casino Liechtenstein sind offiziell eröffnet. Der erste Flight des CHF 530 + 70 Main Events lockte 177 Entries an, 36 Spieler kamen durch den Tag, wobei sich der Italiener Bianco Adriano den Chiplead sicherte.

Das Main Event der IPO wird mit 40.000 Chips und 45 Minuten Levels gestartet, der fünfte schnelle Flight hat 25 Minuten Levels. Gestern, den 2. September, ging es in den ersten Heat, bei dem sich 144 Spieler einkauften. 33 Re-Entries kamen noch hinzu. Es waren schon einige Italiener am Start, aber auch die Schweizer und Österreicher versuchten sich gleich im ersten Heat. Bis zum Ende des Tages war das Feld auf 36 Spieler geschrumpft, Bianco Adriano sicherte sich mit 663.000 Chips die klare Führung.

Tag 1B startet heute um 18 Uhr, als Side Event gibt es um 20 Uhr das CHF 220 + 30 IPO 8-max. Außerdem werden noch die letzten beiden Satellites für das Main Event angeboten.

Alle Infos rund um die IPO findet Ihr unter pklive360.net. Das GCL hat während der IPO geänderte Spielzeiten – das Casino hat von 11 – 5 Uhr geöffnet, Cash Games werden ebenso wie das Live Game von 15 bis 5 Uhr angeboten. Alle Infos findet Ihr auf Facebook und auf der Webseite des Grand Casino Liechtenstein.

Nr. Vorname Nachname Land Chips
1 Bianco Adriano ITA 663.000
2 Vitaly Tevis   489.000
3 Timo Schieber   425.000
4 Mario  Colauita   382.000
5 Daniel Salner   353.500
6 Kurt Riegleh   323.000
7 Johannes Schmucki   295.500
8 Eugenio De marco ITA 295.000
9 Schwiz     289.500
10 Ilaria Divella   260.000
11 Aslav Kalmaz   248.500
12 Renato Sandro Fumm   243.000
13 Stefan Weser   242.000
14 Thomas Soler CH 231.500
15 Onat Demirel CH 216.500
16 Olkan Karatas CH 210.000
17 Fabio Pelusa ITA 202.000
18 Cagan Ekren   196.000
19 Dunea Andrei ROM 186.000
20 Franz Oberwinkler AUT 184.500
21 Martin Bertschi CH 121.500
22 Arian Purhöcari   105.000
23 Bhend Remy CH 93.000
24 Udo Hemmert GER 92.500
25 Palmagro Mama   92.000
26 Enzo Rosini ITA 86.000
27 Konstantin Farler GER 85.000
28 Jorge Turienzo   78.000
29 Marco Winteler CH 73.500
30 Markus Möll   69.500
31 Karim  Frick FL 58.000
32 Reto  Locher   54.000
33 Michael Brantijam   47.500
34 Ackerman Marco FL 47.000
35 Alessandro Ferrari CH 40.000
36 Daniele Sunzeri CH 40.000

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments