News

Gelungener Auftakt der Israeli Poker Championship in Bratislava

Die Israeli Poker Championship ist im Banco Casino Bratislava zu Gast. Für € 550 spielt man beim Main Event um garantierte € 80.000 und gestern, den 4. Mai, wurde gestartet. 67 Teilnehmer und zehn Re-Entries sorgten für einen soliden Start, 28 Spieler qualifizierten sich für Tag 2.

Mit 30.000 Chips und 40 Minuten Levels ging es in den ersten Starttag, der sich letztlich mit 77 Entries sehen lassen konnte. Nach den elf Levels waren nur noch 28 Spieler übrig, wobei sich Kimhi Shimon Auraham die Führung sicherte. Marcus Cerny und Pavel Chalupka legten ebenfalls einen guten Start hin und mischen vorne mit.

Heute um 16 Uhr geht es im Banco Casino in den zweiten Starttag, der dieselben Konditionen hat. Für alle verbliebenen Spieler geht es dann morgen Samstag in Tag 2, das Finale wird am Sonntag, den 7. Mai, ausgetragen. Als Side Events warten heute das € 200 + 20 PLO, morgen ein € 300 + 30 NLH Deepstack. Alle Details findet Ihr unter bancocasino.sk.

Chipcount 1A:

Kimhi Shimon Auraham – 183800
Martin Boleček – 164400
Eran Lin – 154100
Markus Cerny – 149300
Pierre Maggi – 136800
Igal Smoler – 121600
Pavel Chalupka – 115500
Filip Spacir – 103500
Jozef Bartalos – 94500
Marko Lukša – 89000
Matúš Gabzdil – 87000
Adi Rajkovic – 83600
Zaki Bahar – 83100
Ján Tomčáni – 83000
Patrik Ciklamíni – 73500
Ngoc Minh – 71000
Boris Shpahler – 66800
Tzipi Fraio – 66200
Yossi Hagai – 53200
Marcin Andrzejewski – 52100
Itzhak Oren – 50400
Melech Prozan – 46400
Reuven Geva – 43100
Kryzstof Bil – 41600
Patrik Kuník – 40400
Lukáš Benkovič – 31500
Daniel Muslawi – 18600
Ehezkel Zalait – 7100


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments