News

George-Bet-Lounge:Klarer Favorit auch in dieser Saison der FC Basel

Servette FC – FC Basel
13.07.2012 19:45, Super League, Schweiz

Endlich geht es so langsam wieder los. Der Meister und Pokalsieger FC Basel ist zu Gast bei Servette. Auch in dieser Saison geht der FC Basel als klarer Favorit für die Meisterschaft ins Rennen. Servette musste eine sehr heikle Saison durchlaufen. Große finanzielle Probleme belastete den Club, doch die Führungsspitze fand Lösungen. Ishmael Yartey (Schlüsselspieler im Mittelfeld) kehrt zurück zur Benfica und Mittelstürmer Silva de Souza Eudis verließ den Club. Zwei Spieler, die für Servette sehr wichtig waren und die man nicht eben so ersetzen kann. Trainer Joao Carlos Pereira kündigte an, dass man in diesen Bereich das Team verstärken muss. Man fand bisher noch keine spielerischen Lösungen für die Abgänge. Im letzten Spiel gegen Basel haben gerade die beiden Abgänge die Tore erzielt. Man muss aber auch erwähnen, dass Basel schon lange Meister war und es das letzte Spiel in der Saison war. Basel spielte mit fast der zweiten Garde. Auch Basel verzeichnet einige Abgänge. Xherdan Shagiri und Granit Xhaka zog es in die deutsche Bundesliga. Der FC Basel investierte das Geld clever und kaufte den Chilenen Diaz und den Ägypter Mohamed Salah. Zusätzlich konnte man Philipp Degen nach Basel lotsen. In den Freundschaftsspielen konnte Trainer Heiko Vogel sehr viele verschiedene Formationen und Spieler testen. Zwar werden einige Spieler bei Basel fehlen, doch sie gehen als klarer Favorit ins Spiel.

Fazit: Basel verzeichnet 7/8 Auswärtssiegen in Servette und die letzten 15/16 Spiele wurden gegen Servette gewonnen. Basel ist auch in dieser Saison die stärkste Mannschaft in der Schweiz. Sie besitzen die nötigen Spieler, um dieses Spiel zu gewinnen. Servette hat auf den Schlüsselpositionen noch Spielerbedarf und muss diese Lücken schnellstmöglich füllen. Beide Schlüsselspieler haben die Mannschaft verlassen. Die Offensive konnte noch nicht verstärkt werden. Sicherlich werden wir große Defizite im Offensiven sehen und früh oder spät wird Basel dieses Spiel für sich entscheiden. Wir reden hier vom Saisonstart und da sollte man mit ein wenig vorsichtig das Spiel angehen.

Mein Tipp: Sieg Basel
Quote: 1,78
Einsatz: 15 €

Startkapital: 500 €
Kassenstand: 400 €
Letzter Stand: 420 €
Kassentief: 400 €

Viel Erfolg


21 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Jules
7 Jahre zuvor

Ich gehe bei diese Partie aus o.g. Gründen eher auf ein Under 2,5. Gab 2,36 auf Betfair um 13:53 h.

kenner
7 Jahre zuvor

Ich finde man sollte heute die Ausfälle bei Lilleström beachten:
Torjäger Sigurdarson (7 Tore) ist gesperrt.
In der Abwehr fehlen Pedersen (10 Spiele) und Nystuen (10 Spiele). Außerdem ist Kapitän und IV Kippe fraglich. Hinten also arge Probleme und vorne fehlt der Top-Toräger.

Aus meiner Sicht genug Grund das Spiel genauer zu betrachten.

Gegner ist heute Tromsö. Die haben mit Kapitän und IV Koppinen einen fraglichen Spieler, was nicht allzu dramatisch sein sollte.

Lilleström steht unten drin und kämpft nun schon um den Klassenerhalt. Tromsö muss aufpassen, dass sie nicht den Anschluss nach oben verlieren. Auswärts haben sie bislang nur eine Bilanz von 0-3-3, was wirklich nicht überzeugt. Lilleström zu Hause mit 1-3-3, was auch nicht wirklich überzeugt. Die letzten 4 Spiele konnte Tromsö nicht in Lilleström gewinnen 0-2-2. Im Prinzip spricht statistisch gesehen nur ein no-bet, aber die Ausnahme mit den Ausfällen schmeckt imo.

Mit der Quote 2.2 werde ich es wohl anspielen.

J
7 Jahre zuvor

@jules
Under 2.5 gefällt mir persönlich nicht. Sehe kein value, da Basel klar stärker ist und gut und gerne 3 Tore schiessen kann, da der Sturm eingespielt ist. Zudem yappi als Spielmacher Xhaka problemlos ersetzen kann!
Finde ich ein Risikotipp!

J
7 Jahre zuvor

asiatisch -1 auf basel zu 2.2 mit guter Value!

Dimi
7 Jahre zuvor

Kenner
2.20 ist bei 0:3:3 fuer tromsö auswaerts nahezu kein value. Auswaerts is tromsö übel.

Stefan W.
7 Jahre zuvor

@ Jules

Ich denke, Dein Under-Tipp war eine gute Wahl. Habe mich (leider) für no bet entschieden. Ich drück Dir die Daumen.

Jules
7 Jahre zuvor

@Stefan :
Bei der Quote war ich schon genötigt diese zu spielen, hoffe es bleibt so. Hab sogar Unter 3,5 zu 1,56 größer angespielt.

Jules
7 Jahre zuvor

Die Katze ist im Sack ! Glückwunsch George 🙂

J
7 Jahre zuvor

@jules gratulation, ddachte nicht, dass es ein under gibt 😉
habe Basel direkt und asiatisch -1 gespielt 😉

gruss J

noname
7 Jahre zuvor

gibt es die 50€ freiwette für neukunden bei betfair noch?

samename
7 Jahre zuvor

@J, du machst wohl witze, yapi soll xhaka ersetzen? LOL… yapi war bisher ein fehleinkauf für basel, man kann ihn getrost als halben neuzugang für diese saison ansehen hoffe er wird mal kostant einsatzbereit sein und in die nähe seiner leistungen bei YB kommen. international war er in jedem spiel das er für basel bisher gemacht hat einer der schlechtesten spieler auf dem platz… und ein spielmacher ist er eh nicht aber auch keine 6, eher irgendsowas wie eine defensive nummer 8… spieler wie er haben heutzutage eigenlich in kaum einem system mehr was verloren… VERKAUFEN DIESEN MANN, aber pronto!
shaquiri und xhaka sind von der qualität her niemals ersetzbar das sind beides top talente. etwas vom besten was je in der schweiz fussball gespielt hat…

samename
7 Jahre zuvor

ausserdem sollte man sich in basel auch ernsthaft gedanken machen wie der abgang von benjamin huggel zu kompensieren ist, er hatte vorletztes jahr ein schlechtes jahr hat aber im letzten jahr wieder sehr viele spiele gemacht und das auf konstant gutem niveau, spieler wie er sind enorm wichtig für jede mannschaft und nur sehr sehr schwer zu ersetzen.

Dimi
7 Jahre zuvor

Noname
Nein die 50€ freiwette gibt es nicht mehr war eine EM Aktion
Lg

J
7 Jahre zuvor

@samename
kann es sein, dass du basel fan bist? 😉

J
7 Jahre zuvor

was haltet Ihr von vps – tps in Finnland?

asiatisch 0 auf VPS zu 1.975 (DNB gibt nur 1.83) bei bet365

in der schweizer challenge Leage spiele ich Locarno – Winterthur 2

SJK – KooTeePee over 1 1. Halbzeit (obwohl SJK 2 Sperren haben Lethinen und der Torhüter)

Sonst jemand noch ein paar Ideen?

samename
7 Jahre zuvor

ja, heimsieg lugano —> quote viel zu hoch
gab gestern 2.45
lugano hat sich gut verstärkt und ist diese saison eine der mannschaften die um den aufstiegsplatz mitspielen werden
ist aber ein risikotipp, für mich 3/6 units, gl

samename
7 Jahre zuvor

lugano sieg gibt jetzt 2.75
evt. gibt es da infos die mir nicht bekannt sind
für mich ist diese quote viel zu hoch…

bei dieser quote ist auch DNB/asian eine option geworden

J
7 Jahre zuvor

Dnb lugano gefällt mir. Wil hatte gewisse abgänge zu verkraften. Dnb als halbrisikotipp ist sicherlich attraktiv 🙂

Jules
7 Jahre zuvor

Hab Lugano DNB zu 1,90 gespielt. Schöne Auswahl Jungs` 🙂

Jules
7 Jahre zuvor

Die Ligen beginnen so langsam wieder, das gibt reichlich Auswahl, freue mich auch schon sehr drauf.