News

Gewinnspiel – Tipp Dich ins Team Pokerfirma.de

0

Am 14.11. startet im Poker Royale Card Casino Wiener Neustadt der Team-Bewerb. Wir von Pokerfirma.de werden dabei sein. Sechs Plätze gilt es zu besetzen und drei davon sind für unsere treuen Leser reserviert. Alles was Du brauchst, ist ein wenig Glück und ein wenig Wissen schadet auch nicht wirklich.

Vorher gibt es aber noch alle wichtigen Informationen. Damit Du alles weißt, was Du wissen musst.

Felix Osterland und Martin Kläser führen das „Team Pokerfirma.de“ an. Über Felix Osterland hast Du sicher schon einiges gelesen. Sehr respektabel seine Top-Platzierung beim diesjährigen Main Event der WSOP. Unter mehr als 6000 Teilnehmern sich bis auf den 38. Platz vorzukämpfen ist definitiv souveräne Leistung.
Martin Kläser ist seit seinem Triumph bei der vorjährigen Ful Tilt Challenge sowieso eine feste Größe im deutschsprachigen Pokersport und seit seinem Sieg beim WSOP Pot Limit Omaha High/Low Event auch international vorne dabei.
Den dritten Fixplatz hat meine Kollegin Rosi Grünstäudl. In nächtelangen internen Redaktionsduellen konnte sie sich erbarmungslos und verdient durchsetzen. Hätte ich nicht soviel mit der anfallenden Schreibarbeit zu tun, säße ich wohl grün vor Neid in einer Ecke und würde meine frischen Pokerwunden lecken.

Jetzt kommst Du ins Spiel. Beziehungsweise könntest Du im wahrsten Sinne des Wortes ins Spiel kommen, weil wir von Pokerfirma.de suchen noch Verstärkung und das gleich dreimal! Tipp Dich also in Team und hole Dir einen der drei freien Plätze neben Felix Osterland, Martin Kläser und Rosi Grünstäudl.

Wir haben uns ein kleines schlaues Gewinnspiel ausgedacht. Am 9.November starten der lang ersehnte Finaltisch des Main Events der WSOP 2008. Die neuen Finalisten stehen seit dem Sommer fest und der Chip-Count ist selbstverständlich bekannt. Alles was Du tun musst, tipp den Sieger und gib gleich einen weiteren Tipp über die gewinnende Hand des letzten finalen Showdowns ab. Wird ein Paar reichen? Genügt am Ende Highcard, oder  – wir erinnern uns ans Vorjahr – wird der Sieger sich am Ende über die Millionen und eine Straight am River freuen dürfen.

Das Ganze haben wir für Dich ein wenig vereinfacht. Es gibt nun Mal neun Spieler, die sitzen zum Start des Finaltisches brav auf ihren neun Plätzen: Dennis Phillips hat als bei unserem Spiel die Startnummer 1, Craig Marquis die Startnummer 2, Ylon Schwartz die Startnummer 3 usw.

Seat 1 Dennis Phillips PokerStars 26.295.000
Seat 2 Craig Marquis Full Tilt Poker 10.210.000
Seat 3 Ylon Schwartz PokerStars 12.525.000
Seat 4 Scott Montgomery Full Tilt Poker 19.690.000
Seat 5 Darus Suharto PokerStars 12.520.000
Seat 6 David ‘Chino’ Rheem PokerStars 10.230.000
Seat 7 Ivan Demidov PokerStars 24.400.000
Seat 8 Kelly Kim Full Tilt Poker 2.620.000
Seat 9 Peter Eastgate PokerStars 18.375.000

Und es gibt grob gesagt neun verschiedene Kategorien von Gewinnhänden. Irgendeine dieser neun Kategorien wird der Dealer des Finaltisches im allgemeinen Trubel deklarieren, bevor er den entscheidenden Pot dem überglücklichen Gewinner der WSOP 2008 zustellen wird.

Katg. 1 High Card
Katg. 2 Paar
Katg. 3 Zwei Paar
Katg. 4 Drilling
Katg. 5 Straße
Katg. 6 Flush
Katg. 7 Full House
Katg. 8 Four of a Kind
Katg. 9 Straight Flush

Wenn Du z.B. glaubst, dass sich Chip-Leader Dennis Phillips am Ende mit einem Paar durchsetzen wird, schickst Du uns als Deinen Tipp „ 1.2“, wenn Du an einen Lauf von Shortstack Kelly Kim glaubst und damit rechnest, dass er  das Turnier gleich mit einem Full House gewinnt. schickst Du uns „8.7“.

Einsendeschluss ist der 9.November, 21.00 Uhr MEZ. Pro registriertem User kann selbstverständlich nur ein Tipp abgegeben werden und der Rechtsweg bleibt wie immer ausgeschlossen.

Für den Fall, dass mehr als drei unserer immer schlauen Leser den richtigen Spieler und die richtige Stärke seiner Hand tippen, verlosen wir die drei Plätze unter den richtigen Einsendungen.

Für den anderen Fall,  niemand errät exakt das richtige Ergebnis. Nehmen wir an Peter Eastgate gewinnt das Turnier mit einem Full House – das wäre eine 9 für Eastgate und  ein 7 für Full House als zweite Zahl also „9.7.“. Wenn wir da jetzt keine Tipps haben in der Wertung, nehmen wir den nächstgelegenen richtigen Tipp und zwar fangen wir immer erst eine Stufe höher an und dann eine Stufe drunter. Also erst checken wir 9.8 (9 für Eastgate und 8 für Poker) und dann gehen wir zu 9.6 usw.

Aber lass Dich mal nicht verwirren. Wir haben es im Griff und bekommen das unfallfrei gebacken. Alles was Du tun musst, ist Dich hier zu registrieren und im entsprechenden Feld Deinen Tipp abzugeben, der logischerweise aus zwei Zahlen bestehen muss. Solltest Du noch Fragen haben schick uns eine Mail. Wenn Dich unser System nachhaltig verwirrt auch kein Problem, dann schick mir Deinen Tipp in Schriftform und ich „rechne“ es für Dich aus und schreibe Dir zurück.

Schließlich sind wir ja alle ein Team und hoffentlich gehörst Du hoffentlich auch bald dazu. Viel Vergnügen und man sieht sich dann in Wiener Neustadt im Poker Royale Card Casino.

Danke für Eure Tipps!

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT