GGOC: Magere Freitags-Action und $16k für Christian Rudolph

Nur ein kleines Angebot gab es am gestrigen Freitag bei der  GG Online Championship auf GGPoker, auch die DACHs ließen den Tag überwiegend aus.

Generell ist der Freitag ein ruhiger Tag. Die Teilnehmerzahlen bei den angebotenen Turnieren waren aber sehr gut, so landeten zum Beispiel beim $525 Bounty Hunters HR mit 522 Entries gleich $150.000 im Pot. Fabian „sickerwayer“ Bernhauser wurde bester Österreicher, er kassierte $8.644 inkl. $5.558 für Rang 8.

brotheq belegte beim $5,25 Mini Main Bounty Rang 3 für $1.402 inkl. $328, dafür kassierte Christian Rudolph beim $1.050 Friday Night Fight HR für Rang 4 $16.422 inkl. $5.593.

So ruhig wie der Freitag ist, so fett wird der Samstag, unter anderem stehen heute auch die Finals bei den Mystery Bounty Events # 46 ($25/$210/$2.100) an. Während beim Low die $500.000 Preisgeldgarantie schon geknackt ist, fehlt beim Medium noch ein bisschen was zur $1.000.000 Garantie, beim High ist es noch ein bisschen mehr zur $2.000.000 Garantie. Bei allen drei Turnieren gibt es heute aber noch einige Flights.

Meldet Euch jetzt bei GGPoker an und holt Euch € 85 an kostenlosen Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal € 500!

GG Online Championship
Datum: 5. – 31. Mai
Buy-Ins: $5,25 – $25.500
Events: 140
GTD: $150.000.000
Schedule: –>> click

Die Ergebnisse vom 13. Mai 2022:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments