GGPoker: C3H5N3O6 holt das Super Million$

Der Sieg beim wöchentlichen $10k Super Million$ auf GGPoker geht nach Österreich, C3h5N3O6 setzte sich im Finale durch und kassierte $278.150.

128 Entries hatten für $1.280.000 im Pot gesorgt, die letzten neun gingen am Dienstag Abend ins Finale, wo auf den Sieger $278.150 warten. Als letzter Österreicher war C3H5N3O6 mit dabei, er startete von Rang 7 aus. Die Reihen lichteten sich schnell und es sah nach einem Heads-up zwischen Sneaky Beriuzy und Bryn Kenney aus. Bei vier Spielern am Tisch machte C3H5N3O6 Boden gut und holte dann auch den Chiplead. Mit konnte er dann auch Ravid Garbi mit auf dem Board verabschieden.

Zu dritt am Tisch ging es dann lange, ehe das Kartenglück auf der Seite von C3H5N3O6 war. Mit traf er auf dem Turn die Queen und schickte Sneaky Beriuzy mit vom Tisch. Im Heads-up gegen Bryn Kenney war erneut der Turn die entscheidende Karte. Mit war es der , der  C3H5N3O6 den entscheidenden Pot gegen Bryn Kenney mit bescherte. Für den Österreicher gab es $278.150, Kenney kassierte $217.223.

Das Super Million$ 2023 präsentiert sich mit neuem Leaderboard und es wird auch live gespielt. Als Partner von Triton Poker wird man auch live aktiv, das erste Event
Aber online gibt es auch einiges zu holen, denn das Leaderboard ist richtig lukrativ. Der Sieger kassiert  100 % Cash Back bei allen Super Million$ Event, erhält einen eigenen GGPoker Avatar und erhält auch weitere Benefits. Der Zweit- und Drittplatzierte des Leaderboards erhalten dasselbe außer dem Avatar.

Live gibt es am 1. März den ersten Showdown im Hoiana Resort & Golf Resort in Vietnam im Rahmen der Triton Super High Roller Series.

Viele Satellites bieten Woche für Woche die Möglichkeit, sich für kleines Geld für das Super Million$ zu qualifizieren. Wer noch keinen Account bei GGPoker hat und sich anmeldet, kann zwischen € 85 an kostenlosen Tickets oder 100 % Einzahlungsbonus bis maximal € 100 wählen.

 

 

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments