GGPoker: Chris Pütz holt das Daily $88

GGPoker startete gestern die Boosted Week und konnte damit für einige Action an den Tischen sorgen. Unter anderem konnte sich Chris Pütz das Daily $88 sichern.

Die Daily Guarantees und auch die High Roller Turniere haben eine Woche lang höhere Garantiesummen und das belebte doch ein wenig die Action. Im High Roller Club waren die DACHs nicht allzusehr vertreten. Einen falschen österreichischen Sieger gab es mit Internecik beim $1.050 Deepstack Bounty für $21.049 inkl. $14.781, Runner-up wurde Babyccino für $8.449 inkl. $2.187.

Chris Pütz

Chris Pütz verpasste beim $840 Marathon den Sieg, im Heads-up unterlag er Connor Drinan und musste sich mit Rang 2 für $9.489 begnügen. Dafür klappte es für Chris dann beim $88 Daily mit dem Sieg, hier gab es $7.554 für ihn.

Ebenfalls einen Sieg gab es für Grufbert beim $126 Bounty Special, er kassierte $7.881 inkl. $5.114. CapoBabo setzte sich dann beim $52,50 Omaholic Bounty Main Event durch und nahm $1.923 inkl. $1.150 mit. Rang 3 ging ebenfalls nach Deutschland, charly69 kassierte $665 inkl. $59. Violence verpasste beim $105 Bounty Special das Podest (4./$2.674 inkl. $1.198), konnte sich dann aber den Sieg beim $105 Daily Heater sichern und hier $7.064 inkl. $3.622 mitnehmen. Auch Blom96 verbuchte einen Sieg, er holte das $21 Bounty Special für $2.030 inkl. $1.348. EyDuBrot nahm Rang 2 für $968 inkl. $288 mit. Beim $52,50 Bounty Special holte nebiki den Sieg für Österreich, $3.539 inkl. $2.165 gab es als Belohnung. Zu später Stunde war auch noch Lgoony erfolgreich und zwar beim $52,50 Bounty Special für $3.504 inkl. $2.158.

Bis zum Sonntag läuft die „Boosted Week“ mit den höheren Garantiesummen und sorgt für Action. Meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „PF2020“ an, holt Euch $100 kostenlose Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal $600!

Die wichtigsten Ergebnisse vom 31. Mai:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments