GGPoker: Chris Rudolph gewinnt das Six Shooter

Einen weiteren Sieg holte gestern, den 23. Oktober, Chris Rudolph bei den Daily Tournaments auf  GGPoker. Fernando „JNandez“ Habegger schrammte am PLO Sieg vorbei.

Wie gwohnt war es am Freitag etwas ruhiger und auch bei den High Rollern ging es nicht so heftig zur Sache. Traffic gab es dennoch reichlich, beim $200 Daily Main sorgten 255 Entries für $46.920 im Pot. Leonard „LottoLarry“ Maue kam auf Rang 3 und nahm $4.879 mit. Chris Rudolph eroberte Rang 5 für $2.654 und es sollte nicht sein einziger Final Table sein. Beim $1.050 High Rollers Main Event, kam er an den Final Table, ging aber bei 44 Entries mit Rang 7 leer aus. Der Sieg für $18.769 ging hier an whatariver1. Für Chris Rudolph gab es aber beim $840 High Rollers Marathon $9.895 für Rang 3 und beim $126 Bounty Hunters Six Shooter kletterte er ganz nach oben aufs Treppchen. Der Sieg bescherte ihm $5.178 inkl. $3.045 an Bounties.

Keinen Sieg aber immerhin Platz 2 nach einem Deal gab es für PLO Profi Fernando „JNandez“ Habegger. Beim $1.050 High Rollers PLO Main Event waren es gestern 33 Entries, die Top 5 Plätze waren bezahlt. Kilian „Birdie Power“ Löffler nahm den Min-Cash von $2.074 mit, Ronny Kaiser folgte auf Rang 4 für $3.295. JNandez dealte im Heads-up, musste sich dann aber mit Rang 2 für $10.848 begnügen, der Sieg ging an KaTya_I8 für $11.546.

Am heutigen Samstag ist der Turnierplan wieder ein wenig voller, vor allem fehlen bei den Million$ Turnieren wieder einige Entries zum Erreichen der Millionengarantien. Meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „PF2020“ an, holt Euch $100 kostenlose Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal $600! Für Deutschland gibt es eine eigene .de App!

Die wichtigsten Ergebnisse vom 23. Oktober:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments