GGPoker geht live – UK Poker Championships im Januar 2023

Man hat schon viele Live-Events gesponsert, nun geht GGPoker einen Schritt weiter und lädt gemeinsam mit dem Dusk Till Dawn Nottingham von 7. bis 16. Januar 2023 zu den UK Poker Championships.

WSOP, WSOP Europe (Qualifikation läuft akutell), Battle of Malta, Triton Cyprus  – GGPoker hat schon viele Satellites für Live Events angeboten. Jetzt gibt es das erste „eigene“ Event und dafür hat man sich mit dem DTD Nottingham auf jeden Fall einen seht erprobten Venue ausgesucht. Vor allem hat man beim DTD auch Erfahrung mit der Kombination aus Online- und Live Poker, denn das £ 560 Main Event mit seiner £ 500.000 Preisgeldgarantie wird online und live gestartet.

Mehr als £ 50.000 an zusätzlichen Preisen gibt es für diejenigen, die sich über GGPoker qualifizieren und die Qualifikation startet bereits. Täglich kann man sich ab $1 zum Ticket spielen, insgesamt werden mindestens 60 Main Event Tickets so vergeben. Die $80 Weekly Super Satellites an jedem Mittwoch (ab 26. Oktober) garantieren jeweils acht Tickets. Weitere Satellites werden noch in Kürze bekannt gegeben. Als Extra gibt es für alle, die sich online qualifiziert haben, nach dem Live Event ein £ 25k Freeroll.

Aber nicht nur die Qualifikation läuft über GGPoker, man kann auch online ins £560 Main Event starten. Am 7. und 12. Januar werden die Online Day 1s angeboten, die Top 20 % qualifizieren sich für den Finaltag, der live am 16. Januar im DTD gespielt wird. Beim Main Event sind £ 500.000 Preisgeld garantiert.

Weitere Highlights:
11.-13. Januar – £230 Warm-up – £ 100.000 GTD
12.-13. Januar – £ 1.100 High Roller – £ 100.000 GTD
13. Januar – £ 2.700 Super High Roller – £ 100.000 GTD

Den kompletten Turnierplan gibt es bereits auf den Seiten von DTD. Weitere Infos zum ersten Live-Event von GGPoker folgen. Meldet Euch jetzt bei GGPoker an und holt Euch € 85 an kostenlosen Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal € 100!


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments