GGPoker: Goldregen für die DACHs bei den High Rollern

Nach der Durststrecke sind die DACHs auf GGPoker bei den High Roller Turnieren zurück auf der Siegesstraße.

Auch hier gibt es heute die Ergebnisse vom Sonntag nachgereicht und da gibt es dann doch einiges zu berichten. Thomas Mühlöcker hatte sich beim $10k Super Million$ ja ins Finale gespielt, er schaffte es aber auch, sich den Sieg beim $3.150 Blade Bounty King für $37.779 inkl. $32.812 zu sichern. Beim $2.625 Balde Opener kam er außerdem auf Rang 3 für $12.855, der Sieg für $22.860 ging an Niklas Astedt.

Leonard „LottoLarry“ Maue war beim $1.050 Sunday High Rollers Kick-Off erfolgreich und kassierte $22.298 für den Sieg, Chris Pütz nahm $13.252 für Rang 3 mit und auch Pascal Hartmann (6./$6.071) und Chris Rudolph (7./$4.680) waren am Final Table. Leon „Rumku!us“ Sturm landete beim $840 Bounty Special auf Rang 3 und kassierte $12.321 inkl. $5.287. Wahlösterreicher Dario Sammartino schnappte sich das $5.250 Sunday High Rollers für $54.095.

Auch gestern gab es einen High Roller Sieg für die DACHs, Jakob „lechayim“ Miegel setzte sich beim $840 Bounty Warm-up durch und wurde mit $14.719 inkl. $10.025 belohnt.

Meldet Euch mit dem Bonuscode „PF2020“ auf GGPoker an und kassiert den 100 % Einzahlungsbonus von maximal $600 oder $100 in Turniertickets.

Die High Roller Ergebnisse vom 18/19. Juli:

 

 

 

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments