GGPoker: Guillaume Nolet führt beim Super Million$

$394.852 warten am Dienstag Abend auf GGPoker auf den Sieger beim $10.300 Super Million$ High Rollers, Guillaume Nolet ist der Chipleader.

Die meisten High Roller Turniere waren gestern Teil der WSOP Super Circuit Online Series. Bei den anderen High Roller Turnieren war die Beteiligung nicht allzu groß, auch beim $10k Super Millions konnte mit 184 Entries die $2.000.000 Preisgeldgarantie nicht erreicht werden. Die Top 20 Plätze waren bezahlt, auf der Bubble erwischte es Michael Addamo, Pascal Hartmann kam als bester DACH-Spieler über Rang 17 ($25.778) nicht hinaus. Auf der Final Table Bubble hatte Isaac Haxton Feierabend ($48.644), die verbliebenen neun Spieler haben nun $61.387 sicher, wenn es morgen Abend ins Finale geht. Guillaume Nolet ist der Chiplader im Kampf um die Siegprämie von $394.852, aber auch Wiktor Malinowski, David Peters oder Ami Barer sind noch mit dabei. Die Entscheidung gibt es wie gewohnt auf GGPoker.tv im Livestream zu sehen.

Auch bei den anderen High Roller Turnieren war die Ausbeute der DACHs überschaubar, Platz 7 für rushaakkandqq beim $525 Wrap-up für $2.548 war schon die beste Platzierung.  

Die meisten High Roller Turniere sind weiterhin Teil der WSOP Super Circuit Online Series, die bis zum 30. Mai Preisgelder von $100.000.000 garantiert. Meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „PF2020“ an, holt Euch $100 kostenlose Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal $600!

Die High Roller Ergebnisse vom 2. Mai:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments