GGPoker: High Roller Doppelschlag von Chris Rudolph

Gleich zwei High Roller Turniere holte Christian Rudolph gestern auf GGPoker, auch Rainer Kempe war erfolgreich.

Wie gewohnt wurden gestern zwei Turniere nicht entschieden. Beim $10.300 Super Million$ kamen mit 202 Entries $2.020.000 in den Pot, die Top 25 Plätze waren bezahlt. Für Christopher Frank war auf Rang 25 ($20.200) Feierabend, Chris Rudolph scheiterte auf Rang 14 ($26.053) und Ole Schemion verabschiedete sich auf Rang 13 ($29.589). Dennoch gibt es im Finale deutschsprachige Beteiligung, denn Chris Pütz (Rang 8) und Thomas Mühlöcker (Rang 2) sind mit dabei. Alle neun haben $51.050 sicher, auf den Sieger warten $408.406. Michael Addamo führt das Finale an, gespielt wird wie gewohnt am Dienstag Abend und die Entscheidung wird natürlich wieder auf ggpoker.tv übertragen.

Noch nichts entschieden ist beim $1.050 Sunday High Rollers main Event. Mit 1.036 Entries konnte die $1.000.000 Preisgeldgarantie auch knapp geknackt werden, die Top 125 Plätze waren bezahlt. Die Geldränge sind erreicht, aber noch 75 Spieler gehen heute ins Finale. Alle haben $2.712 sicher, der Sieger kann sich auf $166.597 freuen. Zahlreiche DACH-Spieler sind noch mit dabei, auch Jessica Teusl, Stefan Schillhabel, lhjgkfdasjz, Dinesh „NastyMinder“ Alt und viele mehr. Das Finale beginnt heute um 19 Uhr.

Neben den zweitägigen Events gab es reichlich Auswahl im High Roller Club und die DACHs konnten dieses Mal auch ein bisschen etwas mitnehmen. Das $1.050 Main Event vom Samstag wurde entschieden, der Österreicher Androsss wurde dabei Runner-up für $30.889, Aleksei Barkov holte den Sieg und $41.364. Chris Rudolph holte sich beim $2.625 Blade Prime den Sieg für $43.288, zwei Stunden später jubelte er auch über den Sieg beim $5.250 Blade Closer, was ihm weitere $69.966 bescherte.

Rainer Kempe schlug beim $525 Supersonic Bounty zu und kassierte $10.564 inkl. $7.406, auch beim $1.050 Bounty Deep Turbo konnte er $5.215 inkl. $3.437 für Rang 10 mitnehmen. Fernando „JNandez87“ Habegger verpasste – anders als beim $10k PLO Super High Roller – beim $3.150 PLO Bounty King die vier Geldränge, dafür kam Birdie Power auf Rang 2 für $17.622 inkl. $4.125 Bounties.

Meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „PF2020“ an, holt Euch $100 kostenlose Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal $600!

Die High Roller Ergebnisse vom 21. März:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments