GGPoker: mini Million$ ganz groß – $10.000.000 warten

Als Pendant zur Super Million$ Week lädt GGPoker von 15. Januar bis 6. Februar zu den mini Million$. Klein sind dabei nur die Buy-Ins, denn mehr als $10.000.000 an Preisgeldern warten.

Auch wenn die großen Buy-Ins für viel Aufsehen sorgen, die meisten Pokerspieler haben nur eine Bruchteil der Bankroll der High Roller. Und für alle, die nicht so viel Spielraum haben, bieten sich die mini Million$ an. Die Buy-Ins beginnen bereits bei $1 und es warten richtige Kracher:

Das $10.50 Mystery Bounty Main Event sticht natürlich hervor. Es gibt zahlreiche Flights, ehe es am 6. Februar dann ins Finale geht. Als Top Bounty warten hier $50.000. Aber auch das $15 Sunday 100k mit $101.000 GTD kann sich sehen lassen, ebenso wie die wöchentlichen Multi-Flight Turniere. Beim $5 Mini Global Million$ geht es um mindestens $300.000, beim $5,40 Mini Omaholic Bounty Million$ warten $150.000 GTD. Viele der täglichen Turniere mit satten Preisgeldgarantien zählen zu den mini Million$ und so bietet die Turnierserie auch das komplette Turnierspektrum von GGPoker.

Obwohl die Buy-Ins im niedrigen Bereich angesetzt sind, gibt es weitere Satellites, um die Bankroll zu schonen.  Alle Turniere und auch die dazugehörigen Satellites findet Ihr im Client im Tab „mini Million$“. Weitere Infos gibt es auch hier.

Wer noch keinen Account bei GGPoker hat und sich anmeldet, kann zwischen € 85 an kostenlosen Tickets oder 100 % Einzahlungsbonus bis maximal € 100 wählen.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments