GGPoker: Ol4af_Sw1k holt die GGMasters GGSOP Edition

Der zweite Spieltag der Good Game Series of Poker (GGSOP) auf GGPoker brachte die Entscheidung bei vier Events. Der Sieg für $78.791 bei den $150 GGMasters (GGSOP Edition) ging dabei an Ol4af_Sw1k, bei der $50 PLO Championship war KevinBANGos für $7.800 erfolgreich.

Vier Events, zwei Siege für die DACHs – die Bilanz der GGSOP hätte gestern nicht besser sein können. Bei den $150 GGMasters gab es wie gewohnt keine Re-Entry Option, 3.994 Teilnehmer sorgten für $551.172 im Pot. Das ist zwar kein Rekord, aber die $500.000 Preisgeldgarantie konnte dennoch klar übertroffen werden. Den Sieg und $78.791 holte sich Ol4af_Sw1k ab. Beim $50 Pot Limit Omaha Championship Event ($25.000 GTD) sorgten 1.045 Entries für $48.070 im Pot, der Sieg und $7.800 gingen hier and KevinBANGos. flollefish96 (4./$2.899) und JamsRein (5./$2.084) waren ebenfalls am Final Table. Beim $6 Monster Stack eroberten LuckyM8271 Rang 6 ($550) und NowzzzGaming Rang 4 ($1.133) im 4.249 Entries starken Feld. Rang 5 wurde es für 20CRS622 beim $15 FIFTY Stack NLH.

Den fettesten Scheck der DACHs gab es auch hier für Rudi Ratlos. Er setzte sich im $3.150 Bounty King durch und sicherte sich $111.641 inklusive $71.859 an Bounties. 121 Entries hatten für einen Pot von $363.000 gesorgt, Fedor Holz verpasste mit Rang 11 ($8.136) den Final Table, an dem mit Dario Sammartino (7./$11.832) und Daniel Petersen (6./11.632) zwei „unechte“ Österreicher Platz nahmen. Rang 3 sicherte sich Manig Loeser für $38.582 inkl. $15.562 an Bounties.

Alderfalder führte den DACH 3-fach Erfolg beim $1.260 Bounty Six Shooter High Roller an. 198 Entries waren es, Alderfalder holte den Sieg für $60.072 inkl. $36.712. Rang 2 ging an Mintzy ($26.353 inkl. $8.531), Rainer Kempe nahm Rang 3 ($18.172 inkl. $4.575). Ein weiteres Highlight gestern war das $1.000 GGMasters High Rollers, bei dem $1.000.000 garantiert war. 1.218 Entries hatten einen Preispool von $1.157.100 generiert. Mario Mosböck eroberte schließlich Rang 7 für $25.268, Tobias „juanson“ Schwecht sicherte sich Rang 3 für $94.547. Bryan Paris sorgte offiziell für die beste DACH Platzierung mit Rang 2 für $131.497, der Sieg ging an den Kanadier Trey Giorni, der $182.888 kassierte.

Fedor Holz verpasste beim $400 Sunday Forty Stack ebenfalls den Final Table (11./$3.091), FeelsGTOman sicherte sich Rang 5 für $14.608. Der Sieg für $50.606 ging hier an Parker Talbot. Und dann waren da noch die Siege von Songonku beim $200 Sunday Monster Stack für $38.261, von wilhasha1313 beim $84 Bounty Hunters Special für $19.947 inkl. $8.080 Bounties und von WuffWuffWuff beim $33 Sunday Special für $13.144.

Meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „pokerfirma“ an, holt Euch $100 kostenlose Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal $600!

GGSOP Good Game Series of Poker
Datum: 12. bis 27. September
Buy-Ins: von $2,50 bis $50
Events: 54
GTD: $6.500.000

Schedule: –>> klick

 

Die wichtigsten Ergebnisse vom 13. September:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments