GGPoker Omaholic: Fast ein Doppelschlag von Oswin Ziegelbecker

Fast hätte es einen Doppelschlag von Oswin „Os_winz3“ Ziegelbecker bei der Omaholic Series auf GGPoker gegeben.

Beim $88 Omaholic Monster Stack (Mini # 8) sorgten 294 Entries für $23.802 im Pot, Oswin Ziegelbecker setzte sich durch und kassierte $4.908 Preisgeld. Auch DaMetoD0 (3./$2.759) und DreamTeam! (4./$2.069) kamen an den Final Table. Parallel dazu lief das $840 Omaholic Forty Stack (# 8), bei dem 97 Entries verzeichnet wurden. Hier kam Oswin ins Heads-up, musste sich aber Dante Fernandes geschlagen geben und mit Rang 2 für $13.895 begnügen. Riverlucker! (8./$2.916) war am Final Table, Thomas Hueber (10./$1.773) und Oliver Weis (11./$1.641) verpassten den letzten Tisch knapp.

Michael Juen kam beim $52,50 Mini Bounty Bash ins Heads-up, musste sich aber mit Rang 2 für $2.277 inkl. $944 Bounties begnügen. Beim $25 Mini Daily Main (#10) war es Omaha Squad Leader Fernando „JNandez87“ Habegger, der Rang 4 für $860 eroberte. Beim $125 Second Chance  sorgte win2day Testimonial Jessica Teusl für die beste deutschsprachige Platzierung, sie kam auf Rang 3 für $2.247, SmokinAces landete auf Rang 4 für $1.685. pokerface_wf unterlag beim $105 Cooldown im Heads-up Dario Alioto, konnte sich aber mit $1.439 inkl. $518 trösten. Zu später Stunde holte dann noch mak131081 den Sieg beim $210 Bounty Closer und sicherte sich $4.719 inkl. $3.406 Bounties.

Beim $55 Mini Main Event sind schon mehr als $200.000 der garantierten $500.000 angespart, bis zum Sonntag laufen täglich noch mehrere Heats. Aktuell liegt beiko-1015 auf Rang 2, dahinter folgt Chris Pütz. Bis zum 28. März läuft die Omaholic Series, meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „PF2020“ an, holt Euch $100 kostenlose Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal $600!

GGPoker Omaholic Series
Datum: 13. bis 28. März
Events: 105
Buy-Ins: von $10,50 bis $10.300
Alle Details auf GGPoker 

Schedule ->>click

Die Ergebnisse vom 15. März:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments