GGPoker: Pascal Hartmann und Fernando Habegger unter den Sonntagssiegern

Auch im Sunday Grind auf GGPoker konnten sich die deutschsprachigen Spieler wieder in die Siegerlisten eintragen.

Pascal Hartmann verbuchte auch gestern wieder einen Sieg. Dieses Mal war es das $210 Bounty Hunters Sunday Special, das ihm ein Preisgeld von $33.893 inkl. $18.969 bescherte. Fernando „JNandez87“ Habegger schnappte sich den Sieg beim $315 Omaholic Bounty King für $5.816 inkl. $3.946 an Bounties. Auch GGMAMAGG war siegreich, er holte das $250 Sunday Fifty Stack für $23.141.

Darüber hinaus konnte Teepe Rang 3 beim $125 Sunday Kick-Off erobern und $8.285 kassieren. Koray Aldemir kam beim $250 Sunday Monster Stack auf Rang 5 für $7.369, Knossi Fan landete beim $105 Bounty Special auf Rang 3 für $2.668 inkl. $62,50. Marvin „BeerPressure“ Rettenmaier musste sich beim $400 Sunday Forty Stack im Heads-up geschlagen geben, $19.328 gab es zum Trost. Capitan89 (3./$11.734) und C3H5N3O6 (4./$8.799) schrammten beim $125 Sunday Special am großen Geld vorbei.

Weitere Top Platzierungen findet Ihr wie gewohnt in den nachstehenden Ergebnissen. Auch diese Woche dreht sich bei GGPoker noch alles um das GG Spring Festival. Meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „PF2020“ an, holt Euch $100 kostenlose Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal $600!

Die wichtigsten Ergebnisse vom 18. April:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments