GGPoker: Rainer Kempe holt das Bounty Six Shooter

Einmal mehr konnte sich gestern, den 1. Oktober, Rainer Kempe in die Siegerlisten vonGGPoker eintragen. Er sicherte sich das $1.260 High Rollers Bounty Six Shooter – und wurde Runner-up beim $525 High Rollers Fifty Stack.

Reichlich Turnieraction gibt es täglich, die Buy-Ins reichen aktuell bis $3.150 beim großen Bounty King. Die DACHs konnten gestern weider an einigen Final Tables Platz nehemn, beim Siegen ließ man aber zumeist anderen den Vortritt. Rainer Kempe schaffte es bei den High Rollern an zwei Final Tables. Zunächst kam er beim $525 High Rollers Fifty Stack im 101 Entries starken Feld ins Heads-up, musste sich aber schließlich Martin Pineiro geschlagen geben. Platz 2 bescherte ihm $9.063 Preisgeld. Fast zeitgleich war er auch im Heads-up beim $1.260 High Rollers Bounty Six Shooter. Hier konnte er sich den Sieg holen, was ihm $21.687 inklusive $10.462 an Bounties einbrachte.

An beiden Final Tables war auch Andras Nemeth. Beim Fifty Stack kam er auf Rang 5 ($3.936), beim Bounty Six Shooter auf Rang 3 ($7.127 inkl. $2.175). Für den Ungarn gab es aber auch einen Sieg, er setzte sich beim $3.150 High Rollers Bounty King durch und kassierte hier $43.363 inkl. $19.312 an Bounties.

Auch heute gibt es wieder zahlreiche Flights bei den Million$ Turnieren. Nach wie vor liegt beim $100 Global Million$ MaoZeDonk in Führung, beim $500 High Roller Million$ ist Chris Pütz auf Rang 5 aktuell bester DACH-Spieler. Noch ist reichlich Luft zum Erreichen der Garantiesummen, aber bis zu den Finaltagen am Sonntag gibt es noch zahlreiche Flights. Meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „POKERFIRMA“ an, holt Euch $100 kostenlose Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal $600!

Die wichtigsten Ergebnisse vom 1. Oktober:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments