GGPoker: Ruhiger Dienstag beim WSOPC

Es war ein ruhiger Dienstag beim $150 Mio. GTD WSOP Winter Circuit auf GGPoker, auch die DACHs ließen es ruhig angehen.

Gestern gab es kein Ring Event, auch nur wenige Side Events. Die DACHs waren dabei nicht allzu stark vertreten, die dicken Schecks gingen an falsche Österreicher oder zumindest Nicknames. So teilte lkdfknluke beim $55 Fifty Stack und kassierte $10.925 für Rang 2. , Mercass konnte sich beim $1.050 Tuesday Cooler Bounty behaupten und nahm $5.949 + $9.578 für den Sieg mit. Christian Rudolph landete gestern beim $150 Tuesday Winter Classic auf Rang 6 für $3.538,

Andras Nemeth behauptete sich beim $1.050 PLO Bounty Main Event gegen Ami Barer und kassierte $6.544 + $9.187. Thomas Hueber nahm den Min-Cash von $2.541 mit. Auch Simon Mattsson holte gestern wieder einen Sieg, er setzte sich beim $10.300 Tuesday SHR durch und kassierte nach einem Deal $118.913.  Jans Arends konnte sich den Sieg beim $525 Holiday Saver sichern, Platz 1 zahlte ihm $10.987.

Die Flights beim $210 New Years Mystery Bounty ($2.023.000 GTD) und dem $1.700 Main Event ($10.000.000 GTD) laufen, das nächste Ring Event ist morgen das $840 Stocking Stufer Bounty ($1.000.000 GTD). Alle Turniere sind im Client im WSOP Circuit Tab gelistet. Wer noch keinen Account bei GGPoker hat und sich anmeldet, kann zwischen € 85 an kostenlosen Tickets oder 100 % Einzahlungsbonus bis maximal € 100 wählen.

Die wichtigsten Ergebnisse vom 27. Dezember 2022:

 

Ring Schedule:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments