GGPoker: Sasha Liu ist die PLO Bounty Queen und Claus Thaler glänzt

Sasha „Poker Sasha“ Liu schnappte sich das $315 PLO Bounty King auf GGPoker, „Claus Thaler“ landete gleich drei Mal bei den Daily Guarantees am Podest.

Natürlich gab es neben dem GGSF Finale und den High Roller Events noch den „normalen“ Sunday Grind und die Daily Tournaments. Auch diese Turniere waren teils sehr gut frequentiert und die DACHs konnten auch den ein oder anderen Erfolg verzeichnen. „Claus Thaler“ teilte bereits beim $400 Forty Stack und sicherte sich schließlich Rang 3 für $11.543, zu späterer Stunde kam er dann beim $210 Sunday Last Call Bounty ebenfalls auf Rang 3 für $5.594 inkl. $1.558. Das meiste Geld aber holte er bei seinem Sieg beim $105 Bounty Sunday Special, denn hier schnappte er sich $15.306 inkl. $8.474 Bounties. Platz 2 ging ebenfalls nach Österreich an WinGold3nGlobbs für $8.758 inkl. $1.944.

Auch Sasha „Poker Sasha“ Liu konnte über einen Sieg jubeln. Sie setzte sich beim $315 Omaholic Sunday Bounty King bei 78 Entries durch und kassierte $8.417 inkl. $6.421. Florian „HoldemKing17“ Fuchs wurde Dritter beim $250 Omaholic Main Event für $2.975, zu später Stunde konnte dann noch Leon „FeelsGTOman“ Sturm Platz 2 beim $330 Triple Chance holen und sich so $9.357 Preisgeld sichern.

Nach der Turnierserie ist vor der Turnierserie, schon am Samstag geht es mit der WSOP Super Circuit Online Series weiter. Meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „PF2020“ an, holt Euch $100 kostenlose Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal $600!

Die wichtigsten Ergebnisse vom 25. April:
5


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments