GGPoker: Thomas Mühlöcker spielt im Super Million$ Finale

Es war ein sehr erfolgreicher Sonntag für Thomas Mühlöcker. Auch auf GGPoker lief es für ihn, er steht im $10.300 Super Million$ Finale, auch Leon „Rumuku!us“ Sturm ist als Shortstack dabei.

Gestern waren es 146 Entries. die für $1.460.000 Preisgeld beim $10.300 Super Million$ sorgten. Die Top 15 Plätze waren bezahlt, kurz vor dem Geld erwischte es Ole Schemion und AnonNYMous19 hatte auf der Bubble Feierabend. Thomas Mühlöcker holte Rang 4 im Chipcount, Leon „Rumuku!us“ Sturm startet von Rang 8 aus. Einmal mehr sind auch Andrii Novak und Niklas Astedt im Finale am Dienstag Abend dabei, wie immer wird auf ggpoker.tv übertragen.

Der Fokus liegt weiterhin auf der WSOP Online, einige weitere Turniere standen aber natürlich an, die DACHs konnten dabei allerdings nicht groß glänzen. Saltraw war es, der beim $52,50 Omaholic Quarter Million$ Rang 3 für $6.890 + $5.603 eroberte.  Beim $50 Global Million$ ging der Sieg diese Woche an Bryan Paris, der sich nach einem Deal über $62.614 freute.

Bei den High Rollern gab es nur kleines Geld für Jakob „lechayim“ Miegel beim $1.050 Sunday Closer, er belegte Rang 6 für $3.695. Yrel is Life eroberte beim $125 Sunday Kick-Off Rang 2 für $12.430, Ole Schemion belegte beim $250 Sunday Monster Stack Rang 5 für $7.154, Mr_DAX kam auf Rang 6 für $5.435 und Rumuku!us nahm für Rang 7 noch $4.129 mit. Einen zweiten Platz gab es auch für Nitr07 beim $105 Bounty Special, er konnte sich über $4.464 + $2.569 freuen.

Noch bis Ende September läuft die WSOP Online und die Satellites bieten sehr viel Möglichkeiten, sich für kleines Geld die großen Turniertickets zu holen. Meldet Euch jetzt bei GGPoker an und holt Euch € 85 an kostenlosen Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal € 500!

Die wichtigsten Ergebnisse vom 11. September 2022:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments