GGPoker WSOP: Benjamin Miner gewinnt das Short Deck Bracelet

Zwar geht das Bracelet beim $5k Short Deck der WSOP Online auf GGPoker nach Österreich, aber der US-Amerikaner Benjamin Miner setzte sich durch. Der Mittwoch war bei den Side Events für die DACHs ähnlich durchwachsen wie der Tag zuvor.

Sieben Spieler von 145 Entries waren ins Finale beim $5.000 Short Deck Championship Event # 29 gestartet. Ioannis Konstas war der Chipleader, musste sich dann aber bereits mit Rang 6 begnügen. Der US-Amerikaner Benjamin Miner mit österreichischer Fahne setzte sich durch und kassierte $172.678 für das Bracelet.

Viele Nicknames von denen man nicht wirklich weiß, ob sie nun zur deutschsprachigen Community gehören, sind auf GGPoker unterwegs und teils auch erfolgreich. Einige wirkliche DACH-Spieler konnten gestern aber auch einiges mitnehmen.

So war Adi „XCUSEM3“ Rajokovic beimDeal beim $125 Daily Marathon dabei und konnte $9.612 für Rang 3 mitnehmen. Frutosx landete beim $52,50 Bounty auf Rang 4 für $5.037 + $371, VaskoTheFrog holte Rang 5 für $3.492 + $1.557. WATnlosA eroberte beim $525 Bounty Hunters HR Rang 3 für $13.930 + $11.681. Für Bernhard Haider läuft es nicht nur live, auch online konnte er beim $525 PLO Daily Main Rang 3 für $7.177 erobern.

Naaaturally belegte beim $315 Bounty King Rang 2 für $5.325 + $1.592, C0meToM3 wurde Vierter für $3.157 + $1.701. Konstantinos Tolios holte den Sieg beim $210 Wednesday Heater für $4.688 + $8.223, Peter „MrDagobert“ Traply wurde Runner-up für $4.680 + $1.237.

Blom96 (4/$2.172) und URJH19 (5/$1.570) waren am Final Table beim $55 Wednesday Saver.

Heute geht es ins $840 6-Handed Bounty NLH (#30), außerdem steht auch Tag 1F beim $5.000 Main Event ($20.000.000 GTD) an. Es werden viele Satellites und günstige Qualifikationsmöglichkeiten angeboten. Meldet euch jetzt bei GGPoker an und kassiert € 85 an kostenlosen Tickets oder 100 % Einzahlungsbonus (max € 100).  Alle Infos rund um die WSOP Online auf GGPoker findet Ihr hier.

Bracelet Schedule ->> click

Die wichtigsten Ergebnisse vom 21. September 2022:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments