GGPoker WSOPC: Xin Lee holt das Fifty Stack

Auch beim $100.000.000 GTD WSOP Winter Online Circuit auf GGPoker war es ein ruhigerer Silvesterabend, Xin Lee sorgte für den einzigen Sieg unter österreichischer Fahne.

Die ganz großen Turniere gab es gestern nicht, auch die Real Big Names waren nicht zu finden. Tobias Schwecht kam beim $300 Triple Chance an den Final Table, musste sich aber mit Rang 5 für $2.073 begnügen. Xin Lee nahm zwei Mal am Finaltisch Platz. Beim $80 Closer wurde es nur Rang 8 für $296, dafür aber holte er beim $55 Fifty Stack den Sieg und belohnte sich dafür mit $6.219.

Gestern war das höchste Buy-In $400, aber das ändert sich heute wieder, denn mit einem vollen Programm geht es ins neue Jahr. Heute schon ziehen die Buy-Ins wieder an, morgen warten beim $500 Deepstack NLH (# 12)  $500.000 im Preispool. Bis zum Sonntag kann man sich auch noch beim $400 New Year Colossus qualifizieren. Drei Viertel der $2.021.000 Preisgeldgarantie ist bereits im Pot und mit zahlreichen weiteren Flights sollte man doch deutlich über die Garantiesumme kommen. Meldet Euch bei GGPoker mit dem Bonuscode „PF2020“ an und sichert Euch den Einzahlungsbonus ($100 Free Tickets oder 100 % bis max. $600). 

WSOP Winter Online Circuit:
Datum: 13. Dezember 2020 bis 10. Januar 2021
Ring Events: 18
Preisgeldgarantie: $100.000.000 (davon ca. ein Drittel in den Ring Events)
Ring-Schedule: –>> klick

Die WSOP Winter Online Circuit Ergebnisse vom 31. Dezember:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments