News

Gossip: 85jähriger knackt Millionenjackpot im Borgata

2

1 zu 20.348.320 wurde die Chance, dass der Jackpot je geknackt würde, von den Experten eingestuft. Ein 85jähriger trotzte der Wahrscheinlichkeitsrechnung und holte sich mit nur $5 Einsatz beim Three Card Poker den $1.000.000 Jackpot.

Three Card Poker ist eine durchaus beliebte Pokervariante gegen die Bank. Der 85jährige Harold McDowell entschied sich im Borgata Hotel und Casino, $5 auf den Six Card Bonus zu setzen – und erhielt :Ad: :Qd: :10d: und der Dealer :Kd: :Jd: :9d: . Der Royal Flush aus sechs Karten bedeutete den Millionengewinn für McDowell – drastisch mehr als die $200, die am Tisch lagen.

Der 85jährige trug den Gewinn mit Fassung – „Unser Leben wird sich vielleicht gar nicht ändern, aber unseren Kindern wird das Geld zu Gute kommen“.

2 KOMMENTARE

  1. 1:20.000.000 bei jeder gegebenen Hand, nicht „je“. bzw 1:5.000.000 wenn die farbe keine rolle spielt.

    trotzdem pure abzocke

    1
    4

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT