News

Grand Casino Aš: Deutscher Dreifachsieg beendet das Saturday Deepstack

Mit dem € 72 + 8 Saturday Deepstack ging es im Grand Casino Aš gestern, den 21. August, an die Tische, € 10.000 waren als Preisgeld garantiert. Entschieden wurde das Turnier durch einen Deal, der einen deutschen Dreifachsieg brachte.

Das Buy-In von € 72 + 8 bescherte wie gewohnt 40.000 Chips, die Leveldauer betrug 20 Minuten, im Pot lagen eben mindestens € 10.000. Mit 94 Teilnehmern und noch 40 Re-Entries blieb man knapp unter der Garantiesumme, die ohne Abzüge auf die Top 15 Plätze verteilt wurde. Als Min-Cash gab es noch kleine € 190. Die Siegprämie wurde nicht ganz ausgespielt, die letzten drei einigten sich auf einen Deal. Bernd, Julfre und Oli180 feierten einen deutschen Dreifachsieg, Bernd ging als Sieger mit € 2.153 Preisgeld nach Hause.

Kommende Woche wird zur Jagd geblasen, Poker-trip.de kommt mit den Bounty Hunter Days zu einer PKO Spezialausabe. Wer auf Bountyturniere mit beekannten Gesichtern in gemütlicher Atmosphäre steht, der sollte sich die Gelegenheit keinesfalls entgehen lassen. Wie immer findet Ihr die aktuellsten Infos in der Facebook Gruppe, Details gibt es natürlich auch auf grandcasinoas.eu.

Rang Name Nation Preisgeld
1  Bernd GER 2.153 €
2  Julfre GER 1.875 €
3  Oli180 GER 1.797 €
4  Caball CZ 875 €
5  Simon Uwe GER 625 €
6  Steve Kluge GER 500 €
7  Kikinho HR 400 €
8  Kneidl Andreas GER 325 €
9  Brudi GER 250 €
10  Shorty GER 210 €
11  Stephan GER 210 €
12  Enzmann Max GER 210 €
13  Luna GER 190 €
14  Johann GER 190 €
15 Schmidt Heiko GER 190 €

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments