News

Grand Casino Aš: Jeffrey Gregor übernimmt bei der APAT Germany National Championship

Der zweite Flight bei der € 105 + 15 National Championship der APAT Germany im Grand Casino Aš brachte starke 176 Entries und mit Jeffrey Gregor einen neuen Chipleader.

Gespielt wurde gestern, den 30. September, wieder mit 100.000 Chips und 30 Minuten Levels. 158 Spieler wollten ihre Chance auf den Anteil der €  50.000 Preisgeld wahren, 38 Mal wurde dann auch die Re-Entry Option genutzt. Insgesamt stehen nach zwei der drei Flights 302 Entries zu Buche, knapp zwei Drittel der garantierten € 50.000 sind damit schon angespart, ehe es heute in den letzten Flight geht.

30 Spieler konnten gestern Chips eintüten, die meisten sammelte Jeffrey Gregor, der sich mit 1.830.000 Chips auch die Gesamtführung sichern konnte.

Heute um 14 Uhr geht es in den dritten und letzten Flight,  morgen Sonntag steht dann schon Tag 2 (40 Minuten Levels) an, das Finale folgt am Montag (60 Minuten). Als Side EVent wird heute um 20 Uhr das € 61 + 9 Turbo NLH angeboten, mit 40.000 Chips und 15 Minuten Levels spielt man hier um mindestens € 5.000. Die Cash Games starten bei kleinen € 1/2 NLH bzw. € 2/2 PLO. Alle Details zum kompletten Pokerangebot im GCA gibt es auf der Facebook Seite GCA Poker bzw. in der Facebook Gruppe. Auf der Webseite grandcasinoas.eu bleibt Ihr ebenfalls auf dem Laufenden.

Entries:

  1A 1B 1C gesamt
Entries 83 138   241
Re-Entries 23 38   61
gesamt 106 176   302
left 16 30   46

Chip Counts:

Rang Name Chipcount Flight
1 Jeffrey Gregor  1.830.000 1B
2 PM158  1.475.000 1B
3 Sio 1.130.000 1A
4 Libor Götz  1.050.000 1B
5 Van Dung Hpang 1.045.000 1A
6 Kenan Satici 1.025.000 1A
7 Tuan Dinh Pham  935.000 1B
8 Marcus Plichta  905.000 1B
9 Marek Podrany 880.000 1A
10 Jagger 865.000 1A
11 Yüksel Kablan  810.000 1B
12 Tim Schellhardt 805.000 1B
13 Kurt Helbig-maulwurf  780.000 1B
14 Ronny Pickert 770.000 1A
15 Torsten Strupat 765.000 1A
16 Alexander Müller  756.000 1B
17 King High 85  755.000 1B
18 Uli Partenheimer  745.000 1B
19 Brudi  700.000 1B
20 Shorty  660.000 1B
21 Megalodon  655.000 1B
22 Simon Schöner 640.000 1A
23 Till Schuckert  620.000 1B
24 Harekrishna  605.000 1B
25 Martin Greizinger  595.000 1B
26 Der Leholing  560.000 1B
27 Jens Schwering 555.000 1A
28 Pay Day 545.000 1A
29 Evgenii Gorbachev  540.000 1B
30 Krzyzstof Borodziuk  520.000 1B
31 Daniel Stuch  510.000 1B
32 Tiefgang  495.000 1B
33 Markus Casper 490.000 1A
34 Andrija Vukicevic 460.000 1A
35 Papadopoulos Georgios 420.000 1A
36 Car  410.000 1B
37 Helmuth Weldin 380.000 1A
38 Cabinet Würzig  370.000 1B
39 Bartomiej Gebicz  370.000 1B
40 Philipp Fraass 330.000 1A
41 Mario 285.000 1A
42 Scalpello  275.000 1B
43 Kureks  260.000 1B
44 Torsten Müller  230.000 1B
45 Rudi Rich  210.000 1B
46 Sven Kinski  155.000 1B

Die Festivals:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments