Turnierergebnisse - Tschechien

Grand Casino Aš: Pan Tau gewinnt das Super 7 und der Auftakt der Team Championship

0

Im Grand Casino Aš dreht sich an diesem Wochenende fast alles um die € 660 Team Championship, die gestern, den 30. August, eröffnet wurde. Aber auch das € 7.777 GTD Super 7 lockte an die Tische.

Für € 63 + 7 Buy-In war man beim Super 7 mit dabei, 40.000 Chips und 15 Minuten Levels sorgten für Action. Mit 88 Teilnehmern und 33 Re-Entries blieb man nur knapp unter der Garantiesumme und so wurden die € 7.777 ohne weitere Abzüge auf die Top 15 Plätze verteilt. Der Sieg ging ganz ohne Deal am Ende an Pan Tau, der sich so einen € 2.184 Zahltag bescherte.

Rang Name Preisgeld
 Pan Tau 2.184 €
 Plog Florian 1.419 €
 3   Nuernberger Franz 933 €
 Jon-Jay 680 €
 Konig Michael 486 €
 Tadoch 388 €
 Manifico 311 €
 SHRRRP 252 €
 Hantak Adam 179 €
10   Kuelper Christian 178 €
11   Stein Nicole  163 €
12   Dopa 163 €
13   Gecomann 147 €
14   Tousek Petr 147 €
15   Dietrich Sebastian 147 €

 

Aber gestern fiel eben auch der Startschuss bei der Team Championship. Für € 660 Teilnahmegebühr sind die Teams startberechtigt, wobei jedes Team aus drei Spielern besteht. Durch kurzfristige Absagen waren es dann elf Teams, die den Kampf um den Championship Ring aufnahmen. Die erste MTT Runde wurde gespielt und das Team „Seat open“ konnte sich mit 46 Punkten vorläufig Rang 1 sichern. Aber es folgen noch drei Runden und entsprechend viel kann sich in der Tabelle dann auch noch ändern.
 
Heute geht es eben mit der Team Championship weiter, aber wie gewohnt gibt es auch das Saturday 10k, bei dem man für € 63 + 7 um garantierte € 10.000 spielt. 40.000 Chips und 20 Minuten Levels sind die Konditionen. Alle Infos findet Ihr unter grandcasinoas.eu.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT