News

Grand Casino Liechtenstein: CHF 50.000 GTD Liechtenstein Poker Open als Dezember Highlight

Das Grand Casino Liechtenstein hat den Dezember Turnierplan der aktuellen Situation angepasst. Monatshighlight sind die CHF 50.000 GTD Liechtenstein Poker Open mit einem Buy-In von CHF 220 + 30.

Die Corona-Situation ist nach wie vor keine einfache und erschwert den Casinos die Turnierplanung. Das GCL setzt aber auch im Dezember auf ein tägliches Turnier und bringt dabei einige Abwechslung an die Tische. Verständlicherweise gibt es aktuell keine Preisgeldgarantie bei den täglichen Turrniere, aber da sich bereits eine feine Community etabliert hat, weiß man doch, was man an Teilnehmern erwarten darf. Am kommenden Wochenende, den 3. und 4. Dezember, lädt man zum Cash Game Weekend, die Turnierspieler kommen aber auch mit dem CHF 150 Friday Night bzw. dem CHF 165 Saturday Night auf ihre Kosten. Zum Nikolaus am 6. Dezember gibt es nicht nur ein CHF 110 NLH Turnier, sondern auch eine Nikolaus Überraschung.

Das Monatshighlight sind auf jeden Fall die CHF 220 + 30 Liechtenstein Poker Open (LPO), die von 16. bis 19. Dezember gespielt werden. Es gibt drei Starttage, gespielt wird mit jeweils 20.000 Chips und 30 Minuten Levels. Für die verbliebenen Spieler geht es am 19. Dezember ins Finale, wo mindestens CHF 50.000 Preisgeld warten.

Während am 24. Dezember nur Cash Games angeboten werden, gibt es an den Weihnachtsfeiertagen Turnierspecials wie das CHF 170 X-Mas Tournament (25. Dezember) und das CHF 100 + 100 + 20 X-Mas Bounty (26. Dezember).

Täglich ab 17 Uhr ist der Cash Game Floor geöffnet, gespielt wird ab CHF 1/3 NLH bzw. CHF 1/1 PLO, Turnierstart ist meistens um 19 Uhr. Alles weitere zum Pokerfloor im Grand Casino Liechtenstein findet Ihr auf der Poker Facebook Seite und auf der Webseite gcli.li

 

Turnierplan Dezember:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments