News

Heads-up Deal beim 500 NLH Side Event der TK Poker Tour

Als Event # 15 der TK Poker Tour auf St. Maarten gab es ein $500 + 50 No Limit Hold’em, bei dem 26 Teilnehmer für einen Preispool von $12.610 sorgten. Im Heads-up gab es einen Deal, der den Schweizer Michael Koran zum Sieger machte.

Gespielt wurde das Side Event mit 20.000 Chips und 25 Minuten Levels. Mit 26 Entries war das Feld überschaubar, dafür aber international bunt gemischt. Das schlug sich letztlich auch im Ergebnis nieder, denn vier Nationen waren in den fünf Geldrängen vertreten.

Im Heads-up einigten sich der Kanadier Arman Bosnakyan und der Schweizer Michael Koran auf einen Deal. Beide erhielten $4.375, für Michael gab es zusätzlich zum Sieg auch noch $500 mehr.

SideEvent_Winner_last_two_players1

Rang Name Nation Preisgeld
1 Michael Koran Switzerland $ 4.375 +500
2 Arman Bosnakyan Canada $ 4.375
3 Brule Gael SXM $ 1.800
4 Genet Stephane France $ 1.160
5 Profit SXM $ 400

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments