Turnierergebnisse - Deutschland

Heimsieg durch Hasan K. beim Auftaktevent des Nordic Poker Festival in Schenefeld

0

Mit einem Heimsieg des Schenefelder Regulars Hasan K. wurde am Sonntag, den 18. November, das € 300 + 30 Auftaktevent beim Nordic Poker Festival entschieden. Im Heads-up setzte sich er sich gegen Johannes W. durch und gewann € 20.785 Preisgeld.

Mit 61 Spielern von 367 Entries ging es ins Finale und mit 45 bezahlten Plätzen war man nicht mehr so weit vom Geld entfernt. In ganz schnellen Schritten ging es dann auch los und schon nach rund 70 Minuten war man auf der Bubble angekommen. Auch hier ging es schnell und letztlich mussten zwei Spieler gleichzeitig gehen. Zeitgleich schieden Tomislay M. und Dirk M. aus und so wurde das Preisgeld für Platz 45 geteilt und jeder nahm € 315 als Trostpflaster mit. Auch im Geld angekommen gönnten sich die Spieler keine Pause und zügig setzte sich die Reise Richtung Finaltisch fort.

Benjamin S., der den Tag als Chipleader begonnen hatte, kam nicht über Platz 33 hinaus, Shortstacks wie Layslight machten dagegen richtig Chips und lagen schnell vorne im Leaderboard. Für mächtig viel Action sorgte plötzlich „Gerd Müller“, als er gleich drei Spieler in einer Hand vom Tisch nahm, damit einen Mega Chiplead hatte und nur noch 15 Spieler im Turnier waren. Der letzte Bubble des Tages wurde dann Stefan S., er verlor mit Assen gegen Zockerdima mit der Straight und durfte nicht am Finaltisch Platz nehmen.

Am letzten Tisch waren dann zunächst die Chips gut verteilt, Jan G. und Jörg M. waren als Shortstacks die ersten, die früh gehen mussten. Zockerdima gab seine Chips an Layslight ab und Johannes W. baute seinen Stack weiter aus, als er Alin P. vom Tisch nahm. Stefan G. erwischte es short auf Platz 5 und dann musste auch Layslight auf Platz 4 gehen, als er mit Neuner gegen Jacks von Johannes W. unterlag. Die Chips von „Gerd Müller“ gingen an Johannes W. und so war man im Heads-up angekommen mit Hasan K.

Beide waren zu Beginn fast gleichauf und ein Deal wurde nicht verhandelt. Ein wenig ging es hin und her, Hasan K. hatte sich langsam die Führung gesichert und dann sollte es recht schnell zur Entscheidung kommen. Mit war Johannes W. All-in, Hasan mit machte den Call und das Board mit entschied das Finale. Für den Sieger gab es € 20.785 Preisgeld und dazu die Trophy, Johannes W. nahm € 13.160 als Trostpflaster entgegen.

Heute Montag geht es um 18 Uhr weiter mit dem € 500 + 50 PLO Event und auch hier darf man sich wieder auf gut besetzte Tische freuen. Außerdem gibt es um 20 Uhr auch das € 150 + 20 Satellite für das € 2.200 High Roller Event. Alle weiteren Infos rund um das Nordic Poker Festival gibt es unter casino-schenefeld.de.

 

Place Alias Payout
1 HASAN K 20.785 €
2 JOHANNES W 13.160 €
3 GERD MÜLLER 9.810 €
4 LAYSLIGHT 7.900 €
5 STEFAN G 6.190 €
6 ALIN P 4.730 €
7 ZOCKERDIMA 3.450 €
8 JOERG M 2.550 €
9 JAN G 2.120 €
10 STEFAN S 1.730 €
11 FELIX A 1.730 €
12 YOT 18 1.520 €
13 MARCO POLO 1.520 €
14 MARCEL D 1.360 €
15 JOSHUA G 1.360 €
16 MARTIN B 1.360 €
17 ERAY A 1.230 €
18 SUKSAN P 1.230 €
19 MICHAEL B 1.080 €
20 JOE 1.080 €
21 AXEL H 1.080 €
22 MERAB M 970 €
23 OTT 970 €
24 MAXIMILIAN M 970 €
25 ZE ROBERTO 870 €
26 ALEXANDER N 870 €
27 ENNO P 870 €
28 BORIS M 760 €
29 ADVOKAT 760 €
30 CAGLAR A 760 €
31 OLIVER N 760 €
32 BOSMAN 670 €
33 BENJAMIN S 670 €
34 SONIE S 670 €
35 PARWESH K 670 €
36 BOL SANS 670 €
37 CHRISTIAN R 670 €
38 BENJAMIN R 630 €
39 IRFAN D 630 €
40 TIM G 630 €
41 WOLFGANG M 630 €
42 FRANK S 630 €
43 JOE COCKER JR 630 €
44 HSV-FRANKY 630 €
45 DIRK M 315 €
45 TOMISLAV M 315 €

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT