News

High Stakes Duel III: Phil Hellmuth und Scott Seiver mit dem $1.600.000 Match

Gleich nach seiner Niederlage in Runde 4 hatte Scott Seiver die Revanche gegen Phil Hellmuth beim High Stakes Duel III angekündigt. Durch die WSOP dauerte es nun ein wenig, aber jetzt gibt es ein Datum – am 22. August ist der $1.600.000 Showdown.

Noch nie war es in Runde 5 beim High Stakes Duel gegangen. Oder anders gesagt – dieses Mal beträgt das Buy-In $800.000, was anderes herum wieder bedeutet, dass der Sieger dieses Duells mit $1.600.000 Preisgeld vom Tisch gehen wird.

Gespielt wird wie immer in den PokerGO Studios im Aria Las Vegas, Während es den Start noch kostenlos im Stream auf Youtube zu sehen gibt, bleibt das eigentlich Duell den PokerGO Abonnenten vorenthalten.

Sollte Phil Hellmuth dieses Duel gewinnen, könnte er sich entscheiden das Geld zu nehmen, da es sein dritter Sieg wäre (Tom Dwan/Scott Seiver + Scott Seiver). Sollte Scott Seiver dieses Duel gewinnen, würde es eine Runde weitergehen ($3.200.000), aber es bliebe Phil überlassen, ob er auch antritt oder ein anderer Gegner antreten würde.

Alles rund um High Stakes Duel findet Ihr unter pgt.com.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments