News

High Stakes: Malinowski feiert Comeback gegen Burakov

Eine $86K-Abreibung in Thailand. Stefan „Stefan11222“ Burakov trat nach seinem Umzug einen einige Stacks an Wiktor „Limitless“ Malinowski ab.

Wiktor "Limitless" Malinowski
© Iimitless2 (Twitter)

Das Heads-Up Duell zwischen Limitless und Stefan11222 ist ein wenig eingeschlafen. Ein Grund hierfür war die Challenge zwischen Fedor Holz und Wiktor Malinowski (Foto). Hinzu kam, dass Stefan Burakov nun von Thailand aus spielt.

Wie der Russe in seinem Blog auf Gipsy Team angibt, musste er nach der Ankunft 15 Tage in Quarantäne. Hinzu kommt, dass er aufgrund einer bipolare Störung auf Medikamente angewiesen ist und ohne diese nicht spielt. Daher war das jüngste Update nur knapp.

Stefan11222 und Limitless spielten weiter 2.600 Hände. Dabei gingen rund $86.265 an Malinowski. Unter dem Strich liegt Burakov jedoch noch mit fast $300.000 vorne. Hinzu kommt Crossbooking. Bis die angestrebten 50.000 Hände gespielt sind, ist es jedoch noch ein weiter Weg.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments