News

Hochkarätiges Feld beim Main Event des Spring Poker Festivals

Gestern Dienstag, den 24. März 2009, startete das € 3.000 No Limit Hold’em Main Event. Ein äußerst hochkarätiges Feld mit 140 Teilnehmern hatte sich gefunden und so für einen Preispool von € 420.000 gesorgt. Das Feld wurde gestern nahezu halbiert und so gehen 73 Spieler in Tag 2.

Nahezu alles, was Rang und Namen hat, hält sich zurzeit im Wiener Concord Card Casino auf. Durch den Wegfall der TV-Aufzeichnung, fehlen vielleicht ein paar internationale Stars, aber bei den angetretenen 140 Spielern war auch nur sehr wenig Dead Money im Spiel. Dabei stolperte manch einer im Cashgame und fand gar nicht mehr den Weg ins Turnier. Das passierte den beiden Ungarn Peter Gelencser (Titelverteidiger) und Biri Balaczs. Peter hatte es eine 80/160 Dealers Choice Partie angetan, die mit Jens Vörtmann und Christoph Haller am Laufen war. Mark Bartlog hatte sich bereits ins Turnier eingekauft und spielte nun parallel immer wieder im Turnier ein paar Hände und dann doch wieder im Cashgame.     Zur Bildergalerie

Nichtsdestotrotz kann das Main Event eine starke Teilnehmerliste aufweisen – die beiden Pokerstars Shooting Stars Florian Langmann und Sebastian Ruthenberg, 888 Pro Michael Keiner, Waldemar Kopyl, Sebastian Homann, Andreas Krause, Full Tilt Pro Thomas Bihl, zahlreiche brandgefährliche Youngsters wie Konstantin Bücherl, Daniel Drescher, Jan Veit, Fabian Quoss, Tim Baum, Stefan Jedlicka, Cort Kibler-Melby, Sebastian Panny und Benny Spindler, und viele weitere bekannte Gesichter wie Heinz Kamutzki, Jan Peter Jachtmann, Ivo Donev, Yusuf Kurt, Martin Resetar, Gerhard Kadlec, Alex Leviev, Peyman, Zhang Luzhe und so weiter.

Stefan Jedlicka konnte gleich von Beginn an die Führung übernehmen, als er mit seinen Assen Dado eliminierte, der die Queens hielt. Im Laufe des Abends baute Stefan sein Stack auf rund 100.000 aus, fiel dann aber gegen Ende des Tages wieder auf 47.450 zurück.

Andreas Krause war nie in der Nähe eines Chipleads, allerdings fühlt sich er als Shortstack bekanntlich am wohlsten. Mit 4.050 Chips für Tag 2 hat er heute aber doch eine sehr schwierige Aufgabe, noch dazu, weil er Chipleader Marleu Müller mit 135.300 am Tisch hat.

Jan Peter Jachtmann beendete den ersten Tag zwischen Sebastian Ruthenberg und Benny Spindler, gegenüber von Peyman. Da kann es mit einem Redraw und 49.275 an Tag 2 vielleicht ein wenig einfacher werden – wenn ihm nicht Benny Spindler mit seinen 73.050 treu geblieben wäre und selbst nach dem Redraw hinter ihm sitzt. Mit Gerhard Kadlec, Csango und Kurt Yusuf am Tisch waird es aber sicherlich sehr unterhaltsam.

Um 14 Uhr geht es heute mit dem Main Event weiter, um 17 Uhr beginnt das € 750 No Limit Hold’em Freezeout, an dem u.a. Henry Nowakowski, Heinz Kamutzki und Philipp Roch teilnehmen werden.

Wir sind natürlich wieder live mit dabei und melden uns um ca. 14 Uhr aus dem Concord Card Casino.

Der Chipcount vom Main Event

1 MÜLLER Marleu 135.300 35 1
2 LACEY Robin 116.600 2 6
3 KARMAN Antonio 106.000 33 2
4 KOPYL Waldemar 89.350 36 4
5 SPINDLER Benjamin 73.050 34 5
6 CSANGO Michael 70.925 34 2
7 KADLEC Gerhard 70.325 34 1
8 EL NASR Nasr 69.000 3 2
9 ONE Andrei 65.825 32 1
10 UYANIK Petros 62.900 35 3
11 WOLF Michael 60.275 2 4
12 SZAMOSI Gabor 59.500 3 4
13 KVAPIL Tomas 54.975 2 5
14 REITER Reinhold 54.950 33 3
15 PEYMAN Mohammadzadeh 52.500 1 6
16 PARSIAN Manutscher 51.825 31 7
17 SULZER Jürgen 50.275 3 5
18 SCHREINER Andreas 50.125 35 5
19 EAMES John 50.025 36 5
20 JACHTMANN Jan 49.275 34 4
21 VITKINA Dmitry 49.050 1 2
22 JEDLICKA Stefan 47.450 35 4
23 NEMIROVSKY Dmitry 45.400 34 9
24 SANDOR Zoltan 44.675 33 6
25 HOMANN Sebastian 43.225 31 8
26 REICHT Jürgen 41.300 36 6
27 CANTOS Conchita 41.125 36 8
28 PANNY Sebastian 40.950 36 9
29 KIBLER-MELBY Cort 40.475 32 2
30 SZABO Zoltan 39.325 2 3
31 KLINGER Josef 38.875 2 1
32 POSA Sorin 38.825 31 4
33 PINFER Mark 38.600 32 4
34 SHAVAKIAN Ernest 37.350 32 5
35 BIRLEAN 35.900 1 3
36 BERG Johan 35.125 36 2
37 BOCA Christian 32.975 35 8
38 ZHENG Biwei 32.950 1 5
39 GROMOV Dmitry 32.900 32 3
40 TARAMAS John 32.525 31 6
41 LUNDGREN Björn 32.225 3 6
42 KEINER Michael 30.700 33 9
43 FARAMARZ Safary 30.050 1 7
44 REINARTZ Sebastian 30.025 33 4
45 DONEV Ivo 29.525 2 8
46 CSABA Racz 29.300 35 2
47 TRAUT Heinz 26.900 2 9
48 NEMES Andras 26.750 31 3
49 LEEB Thomas 26.550 35 6
50 GEBAUER Anton 25.100 33 7
51 FIGUCCIA Marco 24.425 36 7
52 BARVKCIC Goran 23.625 33 1
53 EILER Andreas 22.200 3 7
54 STALLINGER Christian 22.100 36 3
55 ANDREJKOVICS Milan 20.250 3 9
56 RUTHENBERG Sebastian 18.825 33 8
57 PEVZNER Elena 18.625 3 8
58 HUNOLDT Michael 18.275 3 1
59 BUZZER Thomas 16.625 32 9
60 GILBERTI Cian-Carlo 16.175 34 7
61 MILANKOVITS Vince 14.775 1 1
62 JACOB Julian 14.600 1 8
63 QUOSS Fabian 13.800 31 1
64 KHOPRYACHKOVA Tatiana 12.850 1 9
65 SPEER Haward 12.025 32 6
66 HÖLLMÜLLER Siegfried 11.675 32 7
67 YUSUF Kurt 11.425 34 3
68 VAN WIJK Jacob 10.500 2 7
69 MICHAELI Uri 8.250 3 3
70 KAHLMEYER Tim 7.550 31 5
71 MARCHANKA Alex 7.550 34 8
72 MAXIMOU Alexander 6.225 31 2
73 KRAUSE Andreas 4.050 35 9

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments