Kolumnen

Ich, der Bansky der Kartenkunst

4

Meine kulturbeflissenen Leser haben das Spektakel um die geschredderte Kunst von Bansky mitbekommen. Sein Bild Mädchen mit Ballon zerstörte sich selber teilweise, als es gerade für 1,2 Millionen bei Sothebys versteigert wurde. 1,2 Millionen Cash Game Chips, keine Turnierjetons. Um es den Semiprofis hier verständlich zu machen.

Großartige Kunst. Großartig wie Basnsky. Und großartig wie ich. Auch ich habe mein aktuelles Kunstwerk geschreddert. Mein neuestes Werk mit dem Titel „Kein Full House möglich“. Ein in der Tat großes Kunstwerk. Ein absolutes Original und Unikat. Keine Kopien vorhanden.

Das aktuelle Angebot (die Versteigerung läuft noch bis zum 1.11. dieses Jahres (23 Uhr MEZ) liegt bei 1.980 Euro. Von einem namhaften Casinobesitzer in Österreich. Ohne Namen zu nennen, aber ja, der Kurt hat Ahnung von Kunst.

4 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT