News

Identität von Isildur1 bestätigt?

Es ist das Geheimnis, hinter das aktuell jeder Pokerspieler kommen möchte. Wer versteckt sich hinter dem High Stakes Phänomen Isildur1. Viele behaupten, es handle sich dabei um Viktor Blom, einen 20jährigen Schweden. Doch während die einen posten, dass er es sei, dementieren die anderen schon wieder.

Viktor Blom ist ein schwedischer Youngster, der mit 18 quasi von 0 auf eine Millionenbankroll schoss. Sein Stil ist hyper-aggressiv, dass selbst Tom Dwan tight wirkt. Zunächst baute er seine Bankroll im iPoker Netzwerk auf. Aus $2000 soll er innerhalb von zwei Wochen $1.500.000 gemacht haben. 2008 wurde er als Rookie of the Year bei den Skandinavian Poker Awards nominiert.

Vor gut einem Monat tauchte Isildur1 nun auf Full Tilt auf und liefert sich eine historische Schlacht mit den High Stakes Cracks. Allen voran natürlich Tom „durrrr“ Dwan. Und es ist bekannt, dass Viktor Blom ähnlich wie Luke „fullflush1“ Schwartz einen erklärten Feind hat, nämlich durrrr. Sind das Indizien genug oder war es Tony G, der mit einem Satz im Chat („good luck viktor“) die Identität bestätigte?

Fakt ist, dass Isildur1 Millionen gewinnt. Und auch wieder verliert. Brian Townsend hat ihn sich gestern vorgenommen und über $1.100.000 von ihm gewonnen. Isildur1 ist zu schlagen, vor allem im Pot Limit Omaha. Da sind ihm Patrik Antonius und andere doch klar überlegen. Während Isildur1 im No Limit Hold’em die Nase vorne hat, wurde ihm diese auf den PLO Tischen mitunter schon recht blutig geschlagen.

Die Action an den High Stakes Tischen geht weiter und egal ob nun Viktor Blom oder nicht – wie lange dauert die High Stakes Schlacht noch an und wie hoch ist die Bankroll von Isildur1? Momentan steht er bei einem Plus von knapp $2 Millionen in den letzten vier Wochen. Reicht das, um die Pokerwelt auch weiterhin in Atem und die Pros wie durrrr, Patrik Antonius, Ziigmund und Phil Ivey auf Trab zu halten oder wird er ebenso schnell verschwinden wie martonas, wenn die Verluste zu hoch werden? Oder sind Isildur1 und martonas ein und dieselbe Person? Vielleicht wird das Geheimnis nie gelüftet, die Action gibt es täglich zu verfolgen – auf Full Tilt Poker. Alle Statistiken dazu findet Ihr auf highstakesdb.com.


21 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
stefan vodoo schüttler
10 Jahre zuvor

Ähm, in welcher Weise rechtfertigt der Text diese Überschrift?

Ein „Vielleicht wird das Geheimnis nie gelüftet,“ und „Identität bestätigt“ scheint sich mir logisch auszuschließen.

Oder ist es eine Art Persiflage auf die andauernd reißerischer werdenden Abschriften von highstakesdb.com von um der Ecke? 😉

Überholen ohne Einzuholen scheint mir hier das (längst eingelöste) Motto, und nachdem das Niveau an anderer Stelle offensichtlich nicht gehalten werden kann oder will, sollte man sich doch bitte nicht dazu hinreißen lassen, nun auch solche Überschriften zu produzieren, die mehr versprechen als sie halten…?!

Liebe Grüße

stefan

stephan
10 Jahre zuvor

aus 2k 1,5mio in zwei wochen!? das sind ca. 100k gewinn am tag, bei einer bankroll (zu beginn) von 2k. na klar! verbreiten wir noch ein paar coole storys: obrestad gewinnt online-turniere ohne sich die hole-cards anzusehen etc.

pocke tasse
10 Jahre zuvor

ziel erreicht, überschrift gelesen, artikel gelesen.
man oh man, ich muss sogar dem vodoo mal recht geben.

stefan vodoo schüttler
10 Jahre zuvor

Tasse, dafür geb ich Dir um die Ecke vollkommen recht! Mensch, wird das alles harmonisch 😉
Das wollen wir aber nicht einreißen lassen, oder? 🙂

Liebe Grüße aus Berlin

stefan

setarkos
10 Jahre zuvor

Die Überschrift ist eine Frechheit! Da ich auch nicht die Bild-Zeitung lese, werde ich pokerfirma.de aus meinen Links löschen, wenn das noch häufiger vorkommen sollte.

Gruß, setarkos

Regelmäßiger Leser
10 Jahre zuvor

Enttäuschender Artikel, was soll das?!

Viktor Blom
10 Jahre zuvor

wenn überhaupt, Viktor Blom!!!

Signature
10 Jahre zuvor

@setarkos

weißt du wie das geht? bei deinem kleinem gehirn, kann ich mir das gar nicht vorstellen. Kriech doch bei pokerolymp in den a..ch von jan oder so

Bonushure
10 Jahre zuvor

Habt Ihr das jetzt von Tony G. Blog auf Overcards abgekupfert? Da ist der Bursche aber erst 19.

Aus 2K mal so eben 1.5 Millionen machen. Au weia, Märchenstunde oder was?

Und immer wieder lustig zu lesen, wie Ihr die Pokerfähigkeiten so aus dem NICHTS beurteilt. „PLO ist Antonius viel besser!“ Ja ne ist klar.

Der Verfasser dieses Artikels möge sich outen, damit wir ihm die goldenen Ananas verleihen können!

stephan
10 Jahre zuvor

es „muss“ ja auch jeden tag etwas neues veröffentlicht werden, sonst bleiben irgendwann die leser aus – also nimmt man das berühmte „umgefallene fahrrad in china“ und macht eine neuigkeit/sensation darauß. am besten auch noch eine reißerische überschrift und bam ist der artikel fertig.

Roger_Rabbit
10 Jahre zuvor

ach…auch der viktor geht irgendwann broke…. und dann kommt nen neuer…ist doch Banane, zuminestens für die gabzen online „Pros“. geld ist halt zum arsch abwischen da…und wir schauen da alle gerne zu……………………………….lol…….

Der König der Meere
10 Jahre zuvor

schüttler du bist mit deinen kommentaren echt nicht den käse unter der eichel wert. Wasch dir lieber mal deine fettigen Haare.

macho
10 Jahre zuvor

also dass das bei high stakes alles fake ist wissen doch mittlerweile alle

Julian Donkr
10 Jahre zuvor

Die Story mit 1.5 Millionen aus 2K stimmt definitiv.

Bekannte von mir haben den Kerl in MSN und diese Story stimmt zu 100%.
Er hat diese 1.5 Millionen paar Monate gehalten,dann aber auch wieder in 2 Wochen fast alles verloren.

Ob er Isildur ist weiss nur er selbst,er antwortet nicht auf diese Frage….

pocke tasse
10 Jahre zuvor

@julian donkr……lass einfach das r weg hinter donk und dann passt das schon. halt es einfach mal so wie dieter nuhr so schön sagt: „wenn man keine ahnung hat, einfach mal die fresse halten“. so ein vollpfosten

Julian Donkr
10 Jahre zuvor

wow netter kommentar…

schön weiterlesen,damit du auch mal besser wirst und in diese Welten vordringen kannst,von der du keine ahnung hast…

bisquitgun
10 Jahre zuvor

………im PLO klar unterlegen, andererorts +100k am Tag…., wer macht so n Scheiß ( wenn es überhaupt stimmt ) ?

unkown insider
10 Jahre zuvor

Its raymond davis!!!

memoriam
10 Jahre zuvor

Wie wir hier in Bremen schon seit Wochen wissen, ist es definitiv Opa_auf_Poka der hier endlich seinen Zeilen Taten folgen ließ…

haldir_21
10 Jahre zuvor

An alle Pfosten, die die Geschichte von Blom90 für Kokolores halten:

es ist Fakt, dass Viktor Blom (Blom90) innerhalb von drei Wochen aus 2000$ 1,4 Millionen gemacht hat, das könnt Ihr überall nachschlagen…donkpedia.org, wikipedia…ist bewiesen!!!!
Und martonas ist nicht Viktor, sondern ein Kumpel von ihm, der auch in Uddevala wohnt.

Mittlerweile gilt jedoch dass Viktor Blom Isildur1 ist…jeder weiß es, man wartet nur noch darauf, dass er es zugibt…außerdem hat TonyG und Luke „FullFlush“ Schwartz ihn ja geoutet…hoffentlich sehen wir ihn bald wieder an 8 verschiedenen 500/K NLH hu tables gleichzeitig…

Viktor Blom alias Isildur1 » Isildur1, Blom, Jahren, Spieler, Schwede, Poker » Besser Länger Leben
5 Jahre zuvor

[…] ein paar Jahren tauchte plötzlich ein Spieler unter dem Pseudonym Isildur1 auf, der durch sein aggressives Spiel auffiel und die Größen im Geschäft reihenweise aus dem […]