iGame Open im King’s Casino Prag

Nicht nur im King’s Casino Rozvadov wird gepokert, auch im King’s Casino Prag geht es von 24. bis 29. Juli wieder zur Sache. Die iGame Open stehen vor der Tür und locken mit einem € 1.300 No Limit Hold’em 6-max Main Event und einem garantierten Preispool von € 240.000 in die tschechische Hauptstadt.

Nicht nur das Main Event ist ein Grund, nach Prag zu fahren, auch die Side Events haben einiges zu bieten. Gestartet wird das Pokerwochenende mit einem € 200 Pot Limit Omaha Second Chance Event, bei dem bereits € 8.000 garantiert werden. Am 25. Juli ist dann Satellite Tag. Beim € 50 Rebuy Satellite werden zumindest zehn Tickets für das Main Event ausgespielt. Auch am 26. Juli gibt es noch ein € 130 Freezeout Satellite, bei dem weitere acht Tickets ausgespielt werden.

Das Main Event selbst beginnt am 26. Juli mit Tag 1A. Für das Buy-In von € 1.300 erhält man 25.000 Chips, die Blinds steigen alle 45 Minuten. Gespielt wird shorthanded. Ein Re-Entry ist erlaubt und so kann man auch an Tag 1B noch einmal ins Turnier einsteigen. Tag 2 des Main Events ist am 28. Juli, die Entscheidung fällt am 29. Juli.

Damit bei keine Langeweile aufkommt, gibt es am Freitag, den 27. Juli, ein € 200 + 100 Turbo Bounty Turnier und am Samstag mit dem € 400 No Limit Hold’em Deepstack Turnier einen weiteren Leckerbissen. Als Side Event zum Finale gibt es noch ein € 450 Team Event, bei dem Mixed Games gespielt werden.

Online kann man sich auf 24hPoker, NoiQ und Pokerihuone qualifizieren, oder eben auch live im King’s Casino Prag. Für das Event wird auch wieder ein spezieller Hotel-Deal angeboten. Details dazu und auch zum Turnier gibt es unter www.pokerroomkings.com/prague.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments