Turnierergebnisse - Deutschland

In einem Monat beginnt das Nordic Poker Festival

0

Deutschlands Pokerlandschaft hat in diesem Herbst einiges zu bieten. Dazu gehört auf jeden Fall das 1. Nordic Poker Festival im Casino Schenefeld von 16. bis 25. November. Highlight ist das € 1.000 + 100 Main Event, für das man sich schon jetzt im Casino Schenefeld für kleiner Geld qualifizieren kann.

Das Nordic Poker Festival ist dem letzten PokerStars Festival ähnlich. Ohne Online-Unterstützung, aber mit vollem Elan lädt das Casino Schenefeld dieses Jahr alleine zum Mega-Event und schon seit dem Start der Satellites im September sind diese gut frequentiert.

Immer sonntags um 18 Uhr startet ein € 50 + 5 Satellite, das mit 2.000 Chips und 20 Minuten Levels beginnt. € 50 Rebuys für weitere 2.000 Chips und ein € 50 Add-On für 4.000 Chips sind erlaubt. Je € 1.100 im Pot gibt es ein Ticket für das Nordic Poker Festival Main Event, das am 21. November beginnt.

Wer in der Umgebung von Hamburg ist, sollte auf jeden Fall die Gelegenheit nutzen, sich schon früh ein Ticket zu sichern. Auch während dem Nordic Poker Festival gibt es dann aber natürlich noch Satellites. Letztes Jahr haben sich viele Spieler ihr Ticket über die Satellites geholt und auch dieses Jahr verspricht die bisherige Beteiligung eine erfolgreiche Premiere des Nordic Poker Festivals.

Am Mittwoch, den 17. Oktober, gibt es in Schenefeld auch noch die letzte Chance, sich beim € 50 + 5 Satellite (1 Rebuy/1 Add-On) für die SH Meisterschaft am kommenden Wochenende im Casino Lübeck zu qualifizieren.

Alles Wissenswerte rund um das Nordic Poker Festival findet Ihr unter casino-schenefeld.de. Die Tickets sind auch im Onlineshop erhältlich.

 

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT