News

Istvan Birizdo gewinnt das CCC High Roller Event

Mit einem Deal der letzten drei Spieler fiel gestern Sonntag, den 6. Oktober, die Entscheidung beim € 2.200 High Roller Event im Concord Card Casino Simmering. Der Ungar Istvan Birizdo war zu diesem Zeitpunkt Chipleader und durfte sich über € 14.352 freuen.

Sechs Spieler für vier bezahlte Plätze war die Ausgangslage, als es gestern um 14 Uhr zurück an den Finaltisch ging. Erich Kollmann war der Shortstack und musste sich auch bereits nach kurzer Zeit verabschieden. Damit ging es nun um die Bubble und es sollte Oswin Ziegelbecker erwischen. Am Button pushte er mit und scheiterte an von Stefan Jedlicka im BB.

Stefan hatte einen guten Start in den Tag erwischt und baute seine Führung auch noch weiter aus. Jakob Mößlacher brachte gleich zwei Mal kein Glück. Zunächst war er gegen von Thomas Butzhammer all-in, das Board aber brachte zwei Paar und so teilten die beiden. Gleich darauf trat er mit gegen die Pocket 3s von Stefan an. Dieses Mal kam das Ass im Flop, aber auch die für Stefans Set und Jakob verabschiedete sich mit Platz 4.

Zu dritt wurde noch einige Zeit gespielt. Stefan verlor einen großen Pot gegen Istvan Birizdo und fiel auf Rang 3 zurück. Als man dann über einen Deal diskutierte, war schnell eine Einigung gefunden. Istvan Birizdo durfte sich über den Sieg freuen, Thomas Butzhammer nahm Platz 2 und Stefan Jedlicka gab sich mit Rang 3 zufrieden.

SONY DSC

1. Birizdo Istvan 20.090 € 14.352 €
2. Butzhammer Thomas 12.490 € 13.574 €
3. Jedlicka Stefan 7.580 € 12.233 €
4. Mösslacher Jakob 4.460 €

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments