WSOP Events weltmeister

Poker Gossip – Hesps WSOP-Geschichte soll verfilmt werden

Bei der WSOP 2017 lieferte John Hesp eine kaum vergleichbare Show ab. Die Erfolgsgeschichte des britischen Rentners soll nun verfilmt werden.

John Hesp
Foto: Jamie Thomson

John Hesp war der Star des $10.000 Main Events. Der 64-Jährige spielte sich nicht nur an den Final Table, sondern eroberte auch die Herzen der Fans. Mit viel Spaß und Ehrgeiz landete der Wohnwagenverkäufer auf Rang 4.

Die Geschichte stieß auch außerhalb der Poker-Community auf reges Interesse. Wie Hesp in einem Interview mit der Hull Daily Mail verriet, kamen während seines Aufenthalts in Las Vegas mehrere Filmproduzenten auf ihn zu.

Letztendlich sagte der Freizeitspieler einer britischen Produktionsfirma zu: „Das Angebot liegt offiziell vor und meine Rechtsberater müssen noch einmal drüber sehen. Es ist zu 90% durch“.

Für den Streifen werden „mehrere Millionen Pfund“ an Budget bereitgestellt. Gefilmt werden soll in Sin City sowie dem heimischen Bridlington. Wer den pokeraffinen Rentner spielen soll, ist noch unklar. Hesp selbst feixte im Interview und sprach von George Clooney als seinen persönlichen Wunschkandidaten.

Event #73: $10,000 No-Limit Hold’em MAIN EVENT – World Championship

Buy-in: $10.000
Entries: 7.221
Preisgeld: $67.877.400
—> die kompletten Payouts

Main Event Berichte:

Tag 1: Tag 1A (Chip Counts) – Tag 1B (Chip Counts) – Tag 1C (Chip Counts)
Tag 2: Tag 2AB (Chip Counts) – Tag 2C (Chip Counts)
Tag 3 bis 7: Tag 3 (Chip Counts) – Tag 4 (Chip Counts) – Tag 5Tag 6Tag 7
Final Table: Tag 8Tag 9Tag 10
—> Main Event Final Table Profile
—> Main Event Final Table Vorschau

—> die WSOP 2017 Schedule
—> alle Ergebnisse der WSOP 2017
—> komplette Las Vegas Turnier-Action im Sommer 2017
Weitere Informationen gibt es auf: www.wsop.com


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments