King’s: Bleron Maliqi gewinnt das Dutch Classics High Roller

Ein Deal der letzten vier Spieler beendete gestern, den 10. Juli, das € 500 + 50 High Roller Event der Dutch Classics im King’s Resort Rozvadov, Bleron Maliqi holte den Sieg für € 12.911. 

€ 30.000 Preisgeld waren beim High Roller Event garantiert, mit 100.000 Chips und 25 Minuten Levels ließ es sich angenehm spielen. Das fanden auch die 120 Teilnehmer, weitere 29 Re-Entries kamen noch hinzu und so lagen nach Abzug der 5 % Fee auch gleich € 70.775 im Pot. Die Top 15 Plätze waren bezahlt, auf den Sieger warteten € 18.225. Die Siegprämie wurde aber nicht ganz ausgespielt, die letzten vier einigten sich auf einen Deal. Bleron Maliqi war der Chipleader und konnte sich so über € 12.911 freuen, Emre wurde Runner-up für € 12.196.

Heute gibt es wie gewohnt das € 130 + 20 Big Monday (€ 10.000 GTD), die Cash Games im King’s beginnen bei € 1/3 NLH bzw. € 2/2 PLO. Alle Infos zum kompletten Angebot und alle Details findet Ihr unter kings-resort.com.

 

Buy-in € 500 +  € 50        
Entries 120        
Re-Entries 29        
Total entries 149        
Total prizepool € 70 775        
           
Pos. First name Last name Nationality Payout Deal
1 Bleron Maliqi Switzerland € 18.225 € 12.911
2 EMRE   Germany € 12.527 € 12.196
3 ERIKNITRO   Italy € 8.210 € 10.812
4 Sebastian Andrzej Kotowicz Poland € 6.653 € 9.696
5 Jorn Driessen Netherlands € 5.344  
6 Faab   Switzerland € 4.176  
7 Jean Philippe Carl Marie Schoonbrood Netherlands € 3.291  
8 All-In and pray   Germany € 2.513  
9 Li Zhang Netherlands € 1.840  
10 Jochen Geiselmann Germany € 1.486  
11 Mehmet Aslan Germany € 1.486  
12 Pooh   Italy € 1.309  
13 Engin Yazgi Germany € 1.309  
14 Mira Sonsino Israel € 1.203  
15 Shota Sakandelia Georgia € 1.203  

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments