King’s: Daniel Da Silva Abreu gewinnt das SPF Super High Roller

Der Sieg beim € 900 + 100 SPF Super High Roller Event des Spanish Poker Festival im King’s Resort Rozvadov geht nach Portugal.

An Tag 1 des € 900 +100 Super High Roller Events waren 52 Teilnehmer und drei Re-Entries verzeichnet worden, die € 50.000 Preisgeldgarantie damit schon in Schlagdistanz. Die Late Reg war noch für zwei 40 Minuten Levels offen und wurde auch noch genutzt. Insgesamt waren es schließlich 72 Entries und damit landeten nach Abzug der 5 % Fee € 61.560 im Pot. Die Top 8 Plätze waren bezahlt, auf den Sieger warteten € 18.468. Der Portugiese Daniel Da Silva Abreu war der Chipleader, als es ins Finale ging, am Ende ging er auch als Sieger vom Tisch.

Heute dreht sich (fast) alles um das € 230 + 20 Main Event, bei dem die letzten beiden Flights anstehen, es gibt aber auch das € 100 + 15 Pot Limit Omaha Event (€ 5.000), das für Unterhaltung sorgt.Alle Details zum Pokerangebot gibt es unter kings-resort.com bzw. auf der Facebook-Seite.

 

Buy-in € 900 +  € 100        
Entries 65        
Re-Entries 7        
Total entries 72        
Total prizepool € 61 560        
           
Pos. First name Last name Nickname Nationality Payout
1 Daniel Da Silva Abreu   Portugal € 18.468
2 Melchers Dorian    France € 13.359
3     Richard Kingston Germany € 8.618
4 Juan Pablo Navarro Corral   Spain € 6.525
5 Cesar Garcia Reillo   Spain € 5.048
6 Nicolas Rene Rieunau   France € 3.940
7     Chris44 Germany € 3.140
8 Albert Martinez Domenech   Spain € 2.462

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments