King’s: € 700.000 GTD beim European Poker Festival

Im Juli gab es noch eine Lücke im Turnierplan. Diese hat das King’s Resort Rozvadov jetzt gefüllt und präsentiert von 5. bis 12. Juli das European Poker Festival (EPF) mit insgesamt € 700.000 an garantierten Preisgeldern.

Das King’s ist der größte Pokerroom Europas und das stellt man mit den kommenden Festivals eindrucksvoll unter Beweis. Bevor es zum Showdown beim EPF kommt, warten schon € 1.500.000 an garantierten Preisgeldern. Das Festival selbst besteht aus drei Highlights:

€ 115 Warm-up (5. – 9. Juli) – € 100.000 GTD
€ 500 Main Event (9. – 12. Juli) – € 500.000 GTD (inkl. 5 WSOPE Main Event Tickets)
€ 1.000 High Roller (11. Juli) – € 50.000 GTD

Dazu kommen noch zahlreiche Satellites und Side Events, insgeasmt sind es mehr als € 700.000 an Preisgeldern, die bei diesem Festival ausgespielt werden.

Der Turnierplan im King’s wird immer voller, bis Ende Juli sind schon alle Daten bekannt. Im August steht auch schon die nächste IPS Ausgabe (€ 500.000 GTD) fest.  Aktuelle Infos gibt es unter kings-resort.com bzw. auf der Facebook-Seite.

 

Festival-Daten (tbc)

Datum Event Main Event GTD
7.-14. Juni King’s Grand Opening € 250 € 400.000
16. – 21. Juni Dutch Classics Warm-up € 230 € 300.000
23. – 28. Juni Swiss Poker Open € 550 € 300.000
30. Juni – 5. Juli Italian Poker Sport € 250 € 500.000
5. – 12. Juli European Poker Festival € 500 € 500.000
14. – 19. Juli SZTOS Poker Festival € 230 € 300.000
21. – 26. Juli Benelux Classics € 230 € 400.000
29. Juli – 2. August German Poker Days € 175 € 300.000
4.-9. August Italian Poker Sport €250 € 500.000
16. – 20. September German Poker Days € 175 € 300.000
22. – 27. September Dutch Classics Grand Final € 230 € 400.000
29. September 4. Oktober Italian Poker Sport tba  
14. – 18. Oktober German Poker Days € 175 € 300.000
27. Oktober – 1. November Benelux Classics Warm-Up € 195 € 300.000
3.- 8. November Italian Poker Sport tba  
11. – 15. November German Poker Days € 175 € 300.000
19. November – 8. Dezember WSOP Europe tba  

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments