King’s: Internationaler Auftakt beim Dutch Classics Warm-up

Gestern, den 16. Juni, wurde im King’s Resort Rozvadov das € 300.000 GTD Dutch Classic Warm-up mit dem ersten von sechs Flight eröffnet. Tag 1A des € 200 + 30 No Limit Hold’em Turniers präsentierte ein internationales Feld.

Für das Buy-In gibt es 50.000 Chips und durchgehende 40 Minuten Levels (ausgenommen Turbo Flight). 111 Spieler nahmen bereits gestern an den Tisch Platz, 26 Re-Entries kamen noch hinzu. Nach den 14 Levels waren 17 Spieler übrig, von denen sich Ferdinando Dalessio mit 1.000.000 Chips die Führung vor dem Deutschen Frank Hanisch mit 724.000 Chips sichern konnte.

Heute um 18 Uhr folgt der Flight, zuvor kann man sich um 15 Uhr beim € 45 + 5 Satellite versuchen. Alle Infos zum Pokerangebot im Kings gibt es unter kings-resort.com bzw. auf der Facebook-Seite.

Chipcount 1A:

Rang Name Chipcount
1. FERDINANDO DALESSIO 1.000.000
2. FRANK HANISCH 724.000
3. CORNELIS VAN GENT 706.000
4. DANAS DAMBRAUSKAS 621.000
5. MARTIN VACLAVIK 588.000
6. ANTHONY BENJA MAHAUT 565.000
7. LUDOVIC JEAN MARIE JACQUOT 369.000
8. FABIO CARONE 364.000
9. JEUKENS VALENTIN MARCEL M 346.000
10. HOI HOO LEUNG 303.000
11. ADRIAN BALAITA 260.000
12. JONAS BASTIAAN TEN CATE 225.000
13. JUSTINAS FISERIS 215.000
14. Haszi 201.000
15. DOMINIK GEORG SCHULLER 137.000
16. NIKOLAY KOVAYKIN 108.000
17. NIKOLAI JAN OLIVER FISCHER 106.000


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments