King’s: Mario Viehböck siegt beim EPF High Roller

Mehr als verdreifacht wurde die € 50.000 Preisgeldgarantie beim € 910 + 90 High Roller Event des European Poker Festival im King’s Resort Rozvadov. Den Sieg sicherte sich der Österreicher Mario Viehböck.

Für € 910 + 90 Buy-In ging es mit 100.000 Chips und 25 Minuten Levels an die Tische. Die Teilnehmerzahl war mit 180 begrenzt und fast hätte man diese auch erreicht. 150 Teilnehmer und noch 24 Re-Entries sorgten aber dafür, dass statt der garantierten € 50.000 gleich € 150.423 (nach Abzug von 5 % Fee) im Pot lagen, die Top 20 Plätze waren bezahlt. Das Feld war international besetzt, vor allem aber die Israelis zeigten wieder eine starke Präsenz.

Am Ende war es aber der Österreicher Mario  Viehböck, der sich die Siegprämie von € 33.000 nach einem Deal im Heads-up mit dem Franzosen Damir Naguy (€ 27.698) abholen konnte.

  Buy-in € 910 +  € 90      
  Entries 150      
  Re-Entries 24      
  Total entries 174      
  Total prizepool € 150 423      
           
Pos. First name Last name Nationality Payout Deal
1 Mario Viehböck Austria € 36.104 € 33.000
2 Damien Bernar Naguy France € 24.594 € 27.698
3 eMKey   Slovakia € 16.246  
4 Hen Philipe Israel € 13.388  
5 Daniel Benor Israel € 10.755  
6 Simone Pascucci Italy € 8.424  
7 Rachid El Yaacoubi France € 6.318  
8 Oliver Steeg Germany € 4.663  
9 El Yaacoubi Halim France € 3.610  
10 Hasse fati   Sweden € 3.008  
11 Abdel Moneem Abou Khalil Germany € 3.008  
12 Bryan Christophe S De Riddere Belgium € 2.632  
13 Yacov Wolfowicz Israel € 2.632  
14 Satter Brate   Croatia € 2.407  
15 Vojtech Ruzicka Czech Republic € 2.407  
16 Amit Binyamin Israel € 2.181  
17 Attila Kuna Hungary € 2.181  
18 Oliver Thorsten Huber Germany € 1.955  
19 Super Mario   Belgium € 1.955  
20 Shai Attias Israel € 1.955  

Außerdem stand gestern auch das € 100 + 15 Sunday Night Turbo auf dem Programm. Hier wurde das CAP von 117 Entries erreicht und € 11.115 lgen im Pot. Die Israelis waren auch bei diesem Turnier stark vertreten und feierten schließlich mit Yishay Bechor (1./€ 2.502) und Lior Tal (2./€ 2.501) einen Doppelsieg. Dahinter reihten sich der Deutsche Ulrich Franke (3./€ 1.356) und der Österreicher Marco Enzinger (4./€ 1.061) ein.

  Buy-in € 100 +  € 15      
  Entries 117      
  Re-Entries 0      
  Total entries 117      
  Total prizepool € 11 115      
           
Pos. First name Last name Nationality Payout Deal
1 Yishay Bechor Israel € 2.952 € 2.502
2 Lior Tal Israel € 2.051 € 2.501
3 Ulrich Franke Germany € 1.356  
4 Marco Enzinger Austria € 1.061  
5 Mathis Bernd Wolf Di Wosegien Germany € 856  
6 Sarah Nadine Link Germany € 667  
7 Ozren Cvijanovic Serbia € 528  
8 Arian Mohammad Kashi Denmark € 411  
9 Loukas Nikolaou Cyprus € 311  
10 Raul Gutierrez Talavera Spain € 239  
11 Yannick Schneider Germany € 239  
12 Thomas Mosler Germany € 222  
13 Adi Pessah Yaron Israel € 222  

 

Heute Abend um 18 Uhr wird zum € 100 + 15 Big Monday (€ 10.000 GTD) geladen, gespielt wird mit 20.000 Chips und 20 Minuten Levels. Alle Infos zum Pokerangebot im Kings gibt es unter kings-resort.com bzw. auf der Facebook-Seite.

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments