King’s: Ritterhoff siegt beim PLO, Blöchlinger beim Night Turbo

Auch gestern, den 22. Oktober, gab es bei den Side Events der Dutch Classics im King’s Resort Rozvadov wieder volle Tische. Lennart Ritterhoff sicherte sich das € 100 + 15 PLO, Maureen Blöchlinger teilte beim € 100 + 15 Saturday Night Turbo.

Für € 100 + 15 gab es gestern beim PLO Turnier 15.000 Chips, die Blinds wurden alle 12 Minuten erhöht und € 8.00 waren garantiert. 90 Teilnehmer sorgten für ein ausverkauftes Event, nach Abzug der 5 % Fee lagen € 8.550 im Pot und die Top 9 Plätze waren bezahlt. Lennart Ritterhoff setzte sich durch und konnte sich über € 2.500 freuen.

Buy-in € 100 +  € 15      
Entries 90      
Re-Entries 0      
Total entries 90      
Total prizepool € 8 550      
         
Pos. First name Last name Nationality Payout
1 Lennart Ritterhoff Germany € 2.500
2 Patrick Thomas Schulz Germany € 1.796
3 Christoph Johannes Schmid Germany € 1.167
4 Christopher Ibold Germany € 881
5 Manuel McFly   Germany € 684
6 Marc Erwin Doetsch Germany € 530
7 Balliemanbeek   Netherlands € 419
8 Marinus Jacobus Van Helden Netherlands € 325
9 Boris Butschies Germany € 248

Am Abend lockte das € 100 + 15 Saturday Night Turbo mit € 10.000 GTD an die Tische. Auch hier waren alle 117 Plätze besetzt, mit 15.000 Chips und 15 Minuten Levels waren die Konditionen. Nach Abzug der 5 %  Fee ging es hier um € 11.115, die Top 13 nahmen Geld mit. Die Siegprämie von € 2.952 wurde dann nicht ganz ausgespielt, zu dritt einigte man sich auf einen Deal. Dieser brachte Maureen Blöchlinger den Sieg und € 2.383 Preisgeld, Dominik Klaushofer (€ 2.212) und Kikinho (€ 1.764) landeten auf den Plätzen.

Buy-in € 100 +  € 15        
Entries 117        
Re-Entries 0        
Total entries 117        
Total prizepool € 11 115        
           
Pos. First name Last name Nationality Payout Deal
1 Maureen Bloechlinger Switzerland € 2.952 € 2.383
2 Dominik Klaushofer Austria € 2.051 € 2.212
3 KIKINHO   Croatia € 1.356 € 1.764
4 Ben Jeuris Belgium € 1.061  
5 Philipp Sander Germany € 856  
6 Jan De Reus Netherlands € 667  
7 Yossef Hazkiyahu Israel € 528  
8 Manuel McFly   Germany € 411  
9 H1Z die Locke   Switzerland € 311  
10 Catalin Paul Diac Romania € 239  
11 Chen Shott Israel € 239  
12 Philipp Eric Johannes Bayer Germany € 222  
13 Peter Paul Klaushofer Austria € 222  

Heute gibt es noch den letzten Turbo Flight beim € 220 + 30 Main Event, am Abend steht das € 500 + 50 High Roller (€ 30.000 GTD/100k/25′) auf dem Spielplan. Die Cash Games im King’s starten ab den Blinds € 1/3 NLH bzw. € 2/2 PLO, alle Details findet Ihr auf kings-resort.com.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments