King’s: Tomasz Wrobel holt das 3k High Roller Event beim WSOP Ciruit

Der Sieg beim € 2.800 + 200 High Roller Event des World Series of Poker Circuit (WSOPC) im King’s Resort Rozvadov geht an den Polen Tomasz Wrobel. Han Yong Kuo wurde als bester Deutscher Runner-up.

81 Entries hatten für einen Preispool von € 215.460  gesorgt, 21 Spieler gingen angeführt von Cakmak Emrah ins Finale. Das erste Ziel dabei waren die neun bezahlten Plätze, die einen Min-Cash von € 6.248 sicherten. Emil Bise eliminierte mit den Queens Fabio Pilato mit auf der Bubble, der Final Table mit den letzten acht Spielern ließ aber auf sich warten. Schließlich erwischte es Shortstack Dorel Eldabach und es ging an den Finaltisch.

Der Final Table startete mit viel Action und Enrico Campanile konnte die Führung holen. Emil Bise ging in einem 3-Way Pot auf Rang 5 nach Hause, die Chips gingen an Karim Gaff mit den Kings- Die Chips brachten Karim aber kein Glück, er hatte auf Rang 4 Feierabend, als er seinen Flush Draw gegen Han Yong Kuo verpasste. Enrico Campanile musste gegen die Quads von Tomasz Wrobel verabschieden und so hieß es im Heads-up Polen gegen Deutschland. Han Yong Kuo musste sich schließlich mit gegen von Tomasz geschlagen geben und so konnte der Ploe über den Sieg und € 63.022 jubeln, Han Yong blieben € 45.247 für Platz 2.

Ein Goldring wird noch vergeben und zwar beim € 1.550 + 150 Main Event. € 1.000.000 Preisgeld ist beim Main Event garantiert, gespielt wird mit 50.000 Chips und 60 Minuten Levels. An den beiden Starttagen am Freitag und Samstag werden jeweils neun Levels gespielt, die Late Reg ist bis Level 11 (Tag 2 am Sonntag) offen. Die Action könnt Ihr wieder im Liveblog mitverfolgen, alles rund um das komplette Pokerangebot findet Ihr unter  kings-resort.com.

Rang Name Nation Preisgeld
1. Tomasz Maksymilian Wrobel Polen 63.022 €
2. Han Yong Kuo Deutschland 45.247 €
3. Enrico Campanile Italien 29.410 €
4. Karim Gaff Deutschland 22.192 €
5. Emil Bise Schweiz 17.237 €
6. Safwane Bahri Frankreich 13.359 €
7. Cakmak Emrah Frankreich 10.558 €
8. Lukas Zaskodney Tschechien 8.187 €
9. Dorel Eldabach Israel 6.248 €

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments