Concor Card Casino

KSOU: Udo Gartenbach trinkt Wein mit Harry Casagrande und Michael Mandl gewinnt

Das Concord Card Casino Kufstein lud zur Kufstein Series of Udo (KSOU) und nicht nur Udo Gartenbach, auch Harry Casagrande gab sich am Wochenende die Ehre. Während sich die beiden auf den Rotwein konzentrierten, sicherte sich Michael Mandl den Sieg.

Am Freitag Abend ging es mit dem € 4.000 GTD No Limit Hold’em gemütlich los. Überraschungsgast Harry Casagrande, der eigentlich wegen eines Schachturniers in der Nähe war, ließ sich die Gelegenheit, mit Udo Gartenbach und CCC Kufstein Chef Kurt Haindl anzustoßen und das ein oder andere Gläschen Rotwein zu trinken, nicht nehmen.

Das mit dem Trinken klappte bei Udo wieder besser als das mit dem Spielen, er ging schon am Freitag früh nach Hause und ebenso am Samstag. Beim € 69 No Limit Hold’em Turnier am Samstag, den 22. April, warteten € 10.000 GTD im Pot. Ein Rebuy oder Add-On à € 50 war erlaubt. Zudem konnte man zu Gunsten von „Poker mit Herz“ zusätzliche Chips kaufen. Von den 111 Teilnehmern nutzten 108 Spieler diese Option und so landeten € 1.115 im Spendentopf, der Betrag wurde vom CCC Kufstein noch verdoppelt.

Auch die Rebuy Option wurde 43 Mal genutzt, das Add-On wurde noch von 56 Spielern gekauft und so lagen schließlich € 11.499 im Preispool. Die ersten zwölf Plätze wurden bezahlt. Bis die Geldränge in Reichweite waren, hatte Udo Gartenbach schon lange Feierabend. Bereits in Level 6 war er mit gegen Pocket 4s  all-in, ambitioniert war auch Reinhard Foidl mit in der Hand.

Entschieden wurde das Turnier gestern schließlich durch einen Deal zu viert. Michael Mandl war der klare Chipleader und konnte sich so über den Sieg und € 2.410 freuen. Max Hainzer landete auf Rang 2 und konnte sich über € 1.880 freuen.

Udo Gartenbach verabschiedete sich einmal mehr nur reicher an Erfahrung, kommt aber sicher wieder. Gepokert wird im CCC Kufstein aber auch ohne Udo und schon kommende Woche gibt es wieder einen Leckerbissen. Bei der Hold’em Challenge spielt man für € 59 um einen garantierten Preispool von € 15.000. Los geht es am Donnerstag, den 27. April. Alle Infos findet Ihr unter kufstein.ccc.co.at.

Rang Name Preisgeld Deal
1. Mandl, Michael € 3.259 € 2.410
2. Maximilian, Hainzer € 1.990 € 1.880
3. Tak, Pang € 1.330 € 1.835
4. Massimo, Fuina € 1.110 € 1.560
5. Luis, Ragoz € 830  
6. Pischetsrieder, Sebastian € 660  
7. Matanovic, Lovro € 550  
8. Bulst, Marcel € 440  
9. Haavisto, Ville € 330  
10. Jalil, Mekouane € 220  
11. Sonnenhauser, Wolfgang € 220  
12. Zsukjan, Josev € 220  

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments