Montesino

Markus Pohl führt beim Neujahrsspecial in Wien

Als vollen Erfolg dürfen die Concord Card Casinos Wien das € 60 Neujahrsspecial verbuchen. 512 Entries sorgten für einen satten Preispool von € 25.600. Dieser wird heute unter den verbliebenen 52 Spielern im Montesino ausgespielt.

WB_465x300_Neujahrsturnier2015_141215CM_640x480In allen drei CCCs in Wien wurde gestern Samstag, den 3. Januar, um 19 Uhr das € 60 NLH Turnier gestartet. 20.000 und 20 Minuten Levels wurden geboten, Re-Entries waren erlaubt. Die Beteiligung war im Montesino die höchste, denn hier gingen 249 Spieler an den Start, 70 Mal wurde nachgekauft. Im CCC Simmering waren es noch 103 mit 53 Re-Entries, in der Lugner City immerhin noch 24 mit 13 Re-Entries. Insgesamt ergab das 376 Teilnehmer und 136 Re-Entries und damit liegen € 25.600 im Preisgeldtopf.

In jedem der drei Casinos wurde gespielt, bis zehn Prozent der Entries übrig waren. Markus Pohl sicherte sich im CCC Simmering die Führung, er liegt aber nur knapp vor Marinco Brezicanin, der sich im Montesino an die Spitze setzen konnte. Ebenfalls wieder gut dabei ist Martin Zaussinger, der Sieger des X-mas Specials, sowie Sarah Strak. Auch Bernhard Haider mischt vorne mit.

Um 14 Uhr geht es für die 52 Spieler in den Finaltag, gespielt wird im Montesino. Die Blinds liegen bei 2k(4k, Ante 500 und damit haben selbst fast alle Shortstacks wieder zehn BBs.

Rang Name Vorname Nation Cas Chipcount T/S
1 Pohl Markus AUT S 546.000 31/1
2 Brezicanin Marinco AUT M 516.000 37/4
3 Voglmayr Philipp AUT M 509.000 33/4
4 Zaussinger Martin AUT M 350.000 31/3
5 Strak Sarah AUT M 327.500 37/6
6 Strasser Michael AUT M 324.500 33/6
7 Schmidt Thomas AUT S 324.000 31/6
8 Haider Bernhard AUT M 305.500 37/8
9 Fuk Maksym AUT S 298.000 33/2
10 Marjanov Borislav AUT M 281.000 31/8
11 Krupan Milan SVK M 278.000 37/10
12 Shamanov Sofiya AUT M 260.500 34/1
13 Janjic Dragomir AUT M 258.500 32/2
14 Schuster Oskar AUT S 248.000 38/2
15 Oberhauser Stefan AUT M 243.000 34/3
16 Alkan Mehmet AUT M 238.000 32/5
17 Mezei Tamas Mihaly AUT L 233.000 38/4
18 Aldrian Wolfgang AUT S 223.000 33/9
19 Islek Musa AUT S 219.000 32/7
20 Schrems Franz AUT M 201.000 38/5
21 Panak Igor AUT S 200.000 34/7
22 Turek Paul AUT M 193.000 32/9
23 Lex Wolfgang AUT M 190.000 38/7
24 Mendes Francis AUT S 189.000 34/9
25 Frömmel Christian AUT S 185.000 33/1
26 Endmaier Gabi AUT M 180.000 38/10
27 Schmitt Jürgen AUT L 179.000 34/5
28 Rustembegovic Amar AUT M 178.000 33/3
29 Ulmer Moritz AUT L 174.000 31/2
30 Pinchas Efraim AUT M 163.500 37/5
31 Zant Robert AUT M 156.500 33/5
32 Jungmann Erwin AUT L 153.000 31/5
33 Nikolic Bojan AUT M 136.000 37/7
34 Brauch Helmut AUT M 133.000 33/8
35 Stanojevic Lupo AUT M 132.000 31/7
36 Schindlauer Carlo AUT M 129.500 38/3
37 Heidenreich Lukas AUT M 125.000 33/10
38 Dobersek Fritz AUT S 112.000 31/10
39 Mödritscher Peter AUT S 105.000 34/2
40 Tod Josef AUT M 105.000 38/1
41 Al Mousawi Mehsed AUT S 104.000 32/3
42 Jusupov David AUT M 98.500 37/3
43 Schöndorfer Josef AUT S 98.000 34/4
44 Gansfuss Harald AUT S 94.000 32/6
45 Baranyai Denes AUT S 91.000 37/9
46 Erdt Christoph AUT S 77.000 34/6
47 Fleck Adolf AUT M 76.500 32/8
48 Winter Richard AUT M 60.000 38/6
49 Ziegerhofer Franz AUT M 44.000 34/8
50 Wilfinger Franz AUT M 42.500 32/10
51 Strohmer Josef AUT M 42.000 38/9
52 Wöber Robert AUT M 13.500 37/1

 

Payouts:

Rang Preisgeld
1 € 5.590
2 € 3.280
3 € 2.210
4 € 1.550
5 € 1.110
6 € 870
7 € 750
8 € 630
9 € 510
10 € 410
11 € 410
12 € 410
13 € 320
14 € 320
15 € 320
16 € 240
17 € 240
18 € 240
19 € 180
20 € 180
21 € 180
22 € 180
23 € 180
24 € 180
25 € 180
26 € 180
27 € 180
28 € 150
29 € 150
30 € 150
31 € 150
32 € 150
33 € 150
34 € 150
35 € 150
36 € 150
37 € 130
38 € 130
39 € 130
40 € 130
41 € 130
42 € 130
43 € 130
44 € 130
45 € 130
46 € 110
47 € 110
48 € 110
49 € 110
50 € 110
51 € 110
52 € 110

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments