News

Melanie Weisner bei Lock Poker unter Vertrag

0

Leo Margets bekommt weibliche Gesellschaft, denn ab sofort steht auch Melanie Weisner beim Online-Anbieter Lock Poker unter Vertrag. Weisner, die früher für Full Tilt spielte, hat nun auch einen neuen Sponsor gefunden und gesellt sich damit zu bekannten Pros wie Chris Moorman, Eric Lynch und Matt Stout.

WeisnerAngefangen hat für Melanie Weisner alles während sie in New York Musical studierte. Wenig erfolgreich waren ihre ersten Gehversuche am rutschigen Online-Poker Parkett enden. Dann aber entdeckte sie die Welt der Turniere und sie startete ihre Karriere. Mittlerweile gilt sie als Multi-Table-, aber auch Heads-up Spezialistin. Über 1,2 Millionen Dollar hat sie online gewonnen, auch ihre Live-Bilanz kann sich sehen lassen. Sie kann auch einige Siege bei EPT Ladies Events zurückblicken, aber auch bei den EPT Main Events schaffte sie einige Deep Runs.

Bei Full Tilt Poker war sie einer der Red Pros, jetzt gehört sie zum Team von Lock Poker. Erst im Sommer 2011 war Leo Margets zu Lock Poker gekommen, jetzt holt man sich die zweite Lady ins Team. Auch Chris Moorman, Eric Lynch, Matt Stout oder Kevin Vandersmissen stehen bei Lock Poker unter Vertrag.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT