News

Mermaid Poker EPT Challenge geht ins Finale

Die EPT Dortmund steht vor der Tür und entsprechend heiß geht es in die letzten beiden Wochen der Mermaid Poker EPT Challenge. Denn am 7. März 2009 wird es Ernst in der Mensa der Uni Dortmund, wenn gleich vier EPT-Tickets ausgespielt werden. Der Weg zum Finale führt ausschließlich über die Qualifikation.

Damit bleiben nur noch rund zwei Wochen, um sich die Eintrittskarte für das Mermaid Finale zu lösen. Rund 200 Spieler haben sich schon qualifiziert, 80 Plätze sind noch zu vergeben. Ob man sich nun bei einem der zahlreichen Live-Partner wie Ruhrpott Poker (Dortmund), All-in Poker (Hannover), Pokermeeting oder Berlin City Poker das Finalticket holt, oder bei einem der Online-Freerolls ist egal. Hauptsache man hat das Ticket, um in der Uni-Mensa in Dortmund starten zu können.

Die besten Vier erhalten dort jeweils ein EPT Dortmund Ticket im Wert von € 5.300, die Plätze 5 bis 10 dürfen sich über Buy-ins zu den EPT Side-Events und Satellites freuen. Darüber hinaus werden noch zahlreiche Sachpreise ausgespielt.

Damit sich auch schon jeder der Finalisten auf die EPT einstimmen kann, wird das Finale der Mermaid Poker Challenge mit 10.000 Startdotation, 30 Minuten Levels und einer annehmbaren Struktur gespielt.

Zwei Wochen bleiben noch, um sich eines der Finaltickets zu sichern. Die allerletzte Chance hat man am Finaltag selbst in der Mensa. Denn am 7. März um 10:30 Uhr werden die letzten fünf Finalkarten ausgespielt. Dann sind alle Chancen vorbei und um 15 Uhr startet der Kampf um die EPT Dortmund Tickets.

Alle Infos zu den Qualifikationsturnieren und dem großen Finale in Dortmund findet Ihr unter www.mermaidpokerchallenge.de.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments