WPT

World Poker Tour – Daniel Weinman holt das ToC

Daniel Weinman hat sich den Sieg beim Monster WPT Tournament of Champions im Seminole Hard Rock Hotel & Casino gesichert. Der US-Amerikaner setzte sich im Heads-Up gegen Michael Mizrachi durch und kassierte $366.500 Preisgeld.

Das letzte Turnier des Seminole Hard Rock Poker Showdowns ist beendet. Zum Abschluss gab es die Entscheidung beim prestigereichen Monster Tournament of Champions der World Poker Tour.

Sechs Spieler kehrten für den Final Table, den es bei uns im exklusiven Live Stream zu sehen gab, zurück. Der Erste an den Rails war Dylan Wilkerson, der mit pre 3-Bet vor dem Flop all-in ging. Daniel Santoro hielt dagegen und traf direkt auf dem Flop einen König. Turn und River änderten nichts und damit gingen $57.225 an Wilkerson.

Kurz darauf schickte Santoro den nächsten Spieler an die Rails. Erik Seidel ($73.575; Foto) stellte seinen Stack mit in die Mitte, Daniel Santoro callte mit und traf den Buben auf dem Board .

Auch der dritte Rauswurf ging auf das Konto von Santoro. Mit Ace-King gegen beförderte der US-Amerikaner David Ormsby ($95.375) an die Rails und ging mit einer deutlichen Führung in das Spiel zu Dritt.

Zu diesem Zeitpunkt hielt Daniel Santoro 1,91 Millionen in Chips, was mehr war, als Daniel Weinman (1,04 Mio) und Michael Mizrachi (352.000; Foto) zusammen aufbrachten. Shorty Mizrachi war jedoch nicht kleinzukriegen. Der Poker-Pro doppelte dreimal auf und durfte zusehen, wie Weinman mit Daniel Santoro ($133.525) (Board: ) an die Rails beförderte.

Weinman ging mit 92 zu 18 Big Blinds in das Duel mit Mizrachi. Der doppelte nach fünf Händen einmal mehr auf und kam fast auf Augenhöhe mit seinem Landsmann. Am Ende reichte es jedoch nicht und in der letzten Hand callte Daniel Weinman mit den Shove von Michael Mizrachi . Das Board wurde mit gedealt und damit war das Turnier beendet.

Mizrachi kassierte als Runner-Up $218.000. Daniel Weinman durfte sich über $366.500 Preisgeld und das nagelneuen 2018 Audi S5 Coupe, welches von Monster gesponsert wurde, freuen. Zudem sicherte sich der „Champion der Champions“ einen $15.000 Seat für das ToC im nächsten Jahr, goldene Kopfhörer von Monster, eine King Power Unico Carbon and Red von Hublot, ein Poker Table von BBO, einen Seat bei der Tiger’s Poker Night Presented by World Poker Tour sowie eine Woche Urlaub von Wyndham Extra Holidays.

Payouts:
1.: Daniel Weinman (United States), $381.500*
2.: Michael Mizrachi (United States), $218.000
3.: Dan Santoro (United States), $133.525
4.: David Ormsby (Canada), $95.375
5.: Erik Seidel (United States), $73.575
6.: Dylan Wilkerson (United States), $57.225
7.: Stefan Schillhabel (Germany), $49.050
8.: Jesse Sylvia (United States), $43.600
9.: Jonathan Jaffe (United States), $38.150
* incl. TOC $15.000

Zusatzpreise für den Sieger:
1.  A 2018 Audi S5 Coupe, with a powerful 354-horsepower, twin-scroll turbocharged engine, equipped with Audi’s famed quattro all-wheel drive
2.  A pair of Rose Gold Wireless Over-Ear Element Headphones from Monster
3.  A Hublot King Power Unico Carbon and Red watch
4.  A custom premium poker table from BBO Poker Tables
5.  A seat in Tiger’s Poker Night Presented by World Poker Tour
6.  A one-week stay with Wyndham Extra Holidays


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments